Firefox ist ein Webbrowser des Mozilla-Projektes, der im September 2002 erstmals veröffentlicht wurde. Im deutschsprachigen Raum ist Firefox seit Mitte 2009 der meistgenutzte Browser.

Firefox

Firefox ist ein Webbrowser des Mozilla-Projektes, der im September 2002 erstmals veröffentlicht wurde. Im deutschsprachigen Raum ist Firefox seit Mitte 2009 der meistgenutzte Browser.
Verwandte Themen

Firefox 1.5 - 3.0

Webseiten im PDF-Format archivieren

Eine Firefox-Erweiterung setzt beliebige Internet-Seiten ins PDF-Format um. Auf diese Weise lassen sich Web-Inhalte bequem sammeln und archivieren. >>

Firefox 1.5 - 3.0

PDF-Dokument als HTML anzeigen

Probleme mit der Anzeige von Web-basierten PDF-Dokumenten löst ein Firefox-Addon, indem es deren Inhalte nahtlos in das HTML-Format überträgt. >>

Firefox 2.0 - 3.0

Visuelle Browser-Chronik

Anschaulicher und übersichtlicher als in der Sidebar lässt sich die Browser-Chronik mit Thumbstrips 1.5.1 darstellen. Das Firefox-Addon zeigt Vorschaubilder der zuletzt besuchten Webseiten in einem Filmstreifen an. >>

Firefox 2

Gemeinsame Lesezeichen in Firefox und IE

Wer Firefox und den Internet-Explorer parallel verwendet, möchte natürlich in beiden Browsern auf dieselben Bookmarks zugreifen. Plainoldfavorites (kostenlos) ermöglicht genau das. >>

Alle Browser

Registrierung bei Trend-Webseiten umgehen

Immer mehr Webseiten fordern vom Besucher eine Registrierung, bevor sich bestimmte Funktionen nutzen lassen. Die Webseite Bugmenot (deutsch etwa "nerv mich nicht") listet Login-Daten für viele trendige Webseiten auf. >>

Firefox

Dateien aus Firefox-Cache kopieren

Im Cache speichert Firefox Bilder, Videos und Skripte kürzlich besuchter Webseiten. Wenn Sie etwa ein bestimmtes Bild suchen oder ein Flash-Spiel offline spielen wollen, dann kopieren Sie die entsprechenden Dateien aus dem Browser-Cache. >>

Firefox, IE

Domains überprüfen

Betrüger arbeiten im Internet oft mit überlangen URLs. Diese sollen Besucher verwirren und verbergen, dass es sich um gefälschte Websites handelt. Damit Sie nicht auf eine dieser Phishing-Seiten hereinfallen, zeigt die Erweiterung Spoofstick die echte Domain jeder Seite deutlich an. Das Tool funktioniert mit Firefox und Internet Explorer. >>

Windows ab 98/ME

Portabler Webbrowser

Der Portable Firefox ist eine für den USB-Stick komprimierte Version mit dem gleichen Funktionsumfang, wie der normale Firefox ihn bietet. Mit dem mobilen Browser hinterlassen Sie keine Surfspuren auf fremden Rechnern und haben Ihre Lesezeichen stets dabei. >>

Firefox und Opera

Passwörter verwalten

Mit dem Password Maker erstellen und verwalten Sie beliebig viele sichere Kennwörter. Sie merken sich nur ein Haupt-Passwort. Die übrigen Zugangsschlüssel erzeugen Sie aus diesem Kennwort. >>

Firefox 1.5.x und 2.0

Firefox-Konfiguration sperren

Gelegentlich ist es nötig, den Einstellungen-Dialog von Firefox zu verbergen, zum Beispiel damit unerfahrene Anwender nicht aus Versehen Fehlkonfigurationen durchführen. >>