Firefox ist ein Webbrowser des Mozilla-Projektes, der im September 2002 erstmals veröffentlicht wurde. Im deutschsprachigen Raum ist Firefox seit Mitte 2009 der meistgenutzte Browser.

Firefox

Firefox ist ein Webbrowser des Mozilla-Projektes, der im September 2002 erstmals veröffentlicht wurde. Im deutschsprachigen Raum ist Firefox seit Mitte 2009 der meistgenutzte Browser.
Verwandte Themen

Windows 10 Browser-Umstieg
Upgrade-Hürden

Streit um Browser-Wahl in Windows 10

Vor zwei Jahren musste Microsoft mehr als eine halbe Milliarde Euro zahlen, weil das Unternehmen seinen Kunden keine freie Browser-Wahl anbot. Wiederholt der Hersteller mit Windows 10 nun diesen Fehler? >>

WebRTC - Der Kommunikationsstandard der Zukunft
Kommunikation der Zukunft

WebRTC - Die Web Real-Time Communication

Die Technik Web Real-Time Communication, kurz WebRTC, ermöglicht Gespräche, Bewegtbilder und Dateiaustausch in Browsern wie Chrome, Firefox oder Opera. >>

Kostenloses Webinar zum Thema WebRTC
Kostenloses Webinar

Jetzt anmelden zum „WebRTC“-Webinar

Nur noch wenige Plätze verfügbar! com! professional lädt Sie herzlich zum kostenlosen Webinar zum Thema „WebRTC“ mit dem Referenten Detlev Artelt ein, das in wenigen Tagen stattfindet. >>

Sicherheitsschloss mit Schaltkreis
Schadensbegrenzung

Flash-Player erhält erneut Sicherheitsupdates

Adobe hat ein neues Update für seinen Flash-Player zum Download bereitgestellt. Es ist jetzt bereits die zweite außerplanmäßige Aktualisierung des Herstellers in diesem Monat. >>

Browser-Toolbars
Freeware-Ballast

Die 10 nervigsten Browser-Toolbars

Browser-Toolbars machen Internet-Surfern das Leben schwer. Sie schleichen sich meist über Freeware ein und sind nur schwer wieder loszuwerden. Welches sind die häufigsten und wie wird man sie wieder los? >>

Adobe Flash Logo
Umstellung auf HTML5

Facebook fordert den Flash-Ausstieg

Beinahe wöchentlich machen Sicherheitsmeldungen zu Adobes Flash-Technologie die Runde. Jetzt fordert Facebooks Sicherheitschef Alex Stamos den Hersteller dazu auf, Flash endgültig zu beerdigen. >>

Vorsicht vor dem Flash Player
Hacker-Skandal

Flash Player erneut von schweren Lücken bedroht

Sicherheitsforscher haben weitere kritische Sicherheitslücken im Adobe Flash Player entdeckt. Der Fehler steht ebenfalls im Zusammenhang mit dem Hacker-Skandal der vergangenen Woche. >>

Geeksphone Smartphone
Geschäftsauflösung

Smartphone-Hersteller Geeksphone macht Schluss

Der harte Konkurrenzkampf auf dem Smartphone-Markt fordert ein neues Opfer: Der spanische Hersteller Geeksphone gibt nach sechs Jahren seine Geschäftstätigkeit auf. >>

Neue OpenSSL-Lücke
Heartbleed-Nachfolger

Entwickler beheben kritische Lücke in OpenSSL

Nur ein Jahr nach Heartbleed wurde erneut eine kritische Sicherheitslücke in OpenSSL gefunden. Die neue Lücke ermöglicht es Angreifern, Zertifikate zu fälschen. >>

Angriff eines Hackers
Hacker-Skandal

Ungepatchte Sicherheitslöcher in Flash und Windows

Ein Hacker-Skandal hat zwei gefährliche Sicherheitslöcher zu Tage gebracht. Betroffen sind sowohl Adobe Flash als auch alle Windows-Versionen seit XP. >>