Ebay

Das US-amerikanische Unternehmen eBay betreibt das weltweit größte Online-Auktionshaus. Zudem bieten viele Händler dort ihre Waren zum Festpreis an.
Verwandte Themen

Stapel mit Amazon-Paketen
Amazon Prime

Amazon weitet Prime-Programm aus

Amazon erweitert das Prime-Programm. Das in den USA im Stillen bereits angelaufene Projekt nimmt in die Liste Prime-fähiger Produkte nun auch Artikel auf, die direkt vom Händler versendet werden. >>

eBay Logo
Amazon Prime Konkurrenz

Erste Details zum neuen Treueprogramm eBay+

Im März wurde bekannt, dass eBay mit einem eigenen Treueprogramm ab der zweiten Jahreshälfte 2015 Amazon Prime Konkurrenz machen will. Jetzt gibt es erste Details zu eBay+. >>

eBay Logo
Quartalszahlen Q1/2015

eBay übertrifft Markterwartungen

Im Endspurt noch einmal zugelegt: eBay ist gut in das Jahr 2015 gestartet. Sowohl Umsatz als auch Gewinn stiegen an. Von Paypal will sich das Unternehmen im dritten Quartal trennen. >>

Mann malt Einkaufswagen an Wand
Omnichannel-Trends

Shopping per Webrooming und Showrooming

Webrooming, Showrooming und dazu immer mehr mobile Geräte, die im stationären Ladengeschäft zum Einsatz kommen. Das Stichwort der Zukunft lautet Omnichannel. >>

Paypal-Hauptsitz-Gebäude
Neues Produkt Paypal Plus

Paypal bietet sicheren Rechnungskauf an

Deutsche Shopper bezahlen am liebten per Rechnung. Jetzt will sich Paypal ein Stück von diesem Kuchen sichern: Der Payment-Anbieter bietet vier Zahlarten aus einer Hand - darunter den Rechnungskauf. >>

ebay Hauptquartier
Quartalszahlen

Massiver Stellenabbau und Umbau bei eBay

Das Kerngeschäft von eBay, der Marktplatz, stagniert. In der Folge werden 2.400 eBay-Mitarbeiter ihren Job verlieren, die Töchter Magento und eBay Enterprise sollen wie Paypal ausgegliedert werden. >>

Media Markt Ebay-Shop
Multichannel-Handel

Media Markt und Saturn starten eBay-Shops

Die Elektronik-Ketten Media Markt und Saturn bieten ihr Sortiment jetzt auch bei eBay an. Bei Media Markt sind bereits mehr als 52.000 Artikel verfügbar, bei Saturn sind es mehr als 41.000 Artikel. >>

Was tun, wenn unter dem Weihnachtsbaum nicht das Gewünschte liegt? Rund zehn Millionen Deutsche planen, solche Präsente online weiterzuverkaufen.
Bitkom-Umfrage

Jeder Sechste verkauft Geschenke weiter

Was tun, wenn unter dem Weihnachtsbaum nicht das Gewünschte liegt? Rund zehn Millionen Deutsche planen, solche Präsente online weiterzuverkaufen. >>

Bislang informierten sich Kunden oft online, um danach dann doch im Geschäft zu kaufen. Inzwischen ist es meist umgekehrt. Händler versuchen nun ihr Offline-Geschäft mit der Online-Welt zu verzahnen.
Mobile Commerce

Showrooming ohne schlechtes Gewissen

Bislang informierten sich Kunden oft online, um danach dann doch im Geschäft zu kaufen. Inzwischen ist es meist umgekehrt. Händler versuchen nun ihr Offline-Geschäft mit der Online-Welt zu verzahnen. >>

Im kommenden Jahr gliedert eBay seine Bezahlservice-Tocher Paypal aus - und strukturiert intern um. Dem Wall Street Journal zufolge überlegt der Konzern, Tausende von Mitarbeitern zu entlassen.
Paypal-Abspaltung

eBay erwägt Abbau tausender Stellen

Im kommenden Jahr gliedert eBay seine Bezahlservice-Tocher Paypal aus - und strukturiert intern um. Dem Wall Street Journal zufolge überlegt der Konzern, Tausende von Mitarbeitern zu entlassen. >>