E-Commerce

E-Commerce , auch Online-Handel, steht für das Einkaufen per Internet. Der Kauf erfolgt dabei entweder per Webbrowser oder über spezielle Apps für Smartphones und Tablets.
Verwandte Themen

Amazon-Gebäude
Internet aus dem All

Amazon sichert sich Start-Kapazitäten für Satelliten-Netz

Amazon forciert seine Pläne für ein eigenes Satelliten-Netz: Der Konzern hat nun Verträge unter anderem mit dem europäischen Anbieter Arianespace und der Raumfahrtfirma Blue Origin für bis zu 83 Raketenstarts abgeschlossen. >>

Pillen
Verkaufsbilanz

Shop Apotheke: 8,3 Millionen aktive Kunden im ersten Quartal

Nach Verlusten 2021 hat Shop Apotheke, Onlinehändler für Medizinprodukte, im laufenden Geschäftsjahr mehr als sieben Prozent Gewinn gemacht. Für 2022 plant das Unternehmen nun einen Umsatzzuwachs von bis zu 25 Prozent bei nicht verschreibungspflichtigen Arzneien. >>

Amazon Versandtasche
Nachhaltiges Packaging

Amazon UK schafft Plastikverpackungen ab

Amazon verwendet in Großbritannien keine Einweg-Plastikverpackungen mehr. Die neue Regelung betrifft sowohl Produkte, die von Amazon verkauft werden, als auch Produkte von Händlern. >>

Oktoberfest
Oktoberfest 2022

Hohe Summen für Wiesn-Tisch - Wirte klagen gegen Online-Händler

Die endgültige Entscheidung über das Oktoberfest 2022 steht noch aus, doch Online-Portale verkaufen schon jetzt zu hohen Preisen Plätze in den Festzelten. Die Wiesn-Wirte ziehen dagegen erneut juristisch zu Felde. >>

Amazon-Pakete
Expansion

Amazon will 6.000 neue Mitarbeiter in Deutschland einstellen

Amazon bleibt in Deutschland auf Expansionskurs: Der Online-Händler will in diesem Jahr mehr als 6.000 neue Mitarbeiter einstellen, die Arbeitsplätze sollen in sämtlichen Geschäftsbereichen und an allen Standorten entstehen. >>

RLVD.com
Re-Commerce

Second-Hand-Marktpatz RLVD.com soll ab Sommer gebrauchte Luxus-Mode anbieten

Der Resale-Spezialist Parker Lane Group tritt mit einem eigenen Second-Hand-Marktplatz an den Endkunden heran. Auf RLVD.com sollen ab Sommer gebrauchte Artikel, B-Ware und Rückläufer von Luxusmode-Marken verkauft werden. >>

Delivery Hero App aus Smartphone, im Hintergrund Teller und Besteck
Same Day Delivery

Delivery Hero will 2023 erstmals operativ profitabel sein

Der Lieferdienstleister Delivery Hero plant im kommenden Jahr erstmals auf Konzernebene im operativen Geschäft profitabel zu sein. In dem Ausblick sei auch der neueste Zukauf des spanischen Konkurrenten Glovo inkludiert, der zuletzt für Bauchschmerzen gesorgt hatte. >>

Pillen
Umgang mit sensiblen Gesundheitsdaten

Wie DSGVO-konform sind Online-Apotheken?

Ein beunruhigendes Bild für eine der datenschutzsensibelsten und wachstumsstärksten Branchen im europäischen E-Commerce: Fast 90 Prozent der beliebtesten Online-Apotheken in der EU verstoßen gegen die DSGVO, zeigt eine aktuelle Studie von Usercentrics. >>

Scoring
Verbraucherschutz

Bundeskartellamt nimmt Scoring-Praxis im E-Commerce ins Visier

Das Bundeskartellamt hat eine sogenannte Sektoruntersuchung zum Scoring im Onlinehandel angekündigt. Es besteht der Verdacht, dass Verbraucher nicht ausreichend darüber informiert werden, welche Daten für ihre Kreditwürdigkeit herhalten müssen. >>

H&M-Models
Ökologischer Fußabdruck

Wie die H&M Group nachhaltiger werden will

Den Umsatz verdoppeln und gleichzeitig den ökologischen Fußabdruck bis 2030 halbieren: Mit diesem ambitionierten Ziel geht die H&M Group ins Rennen und erläutert in ihrem aktuellen Nachhaltigkeitsbericht ihren Weg hin zum kreislauforientierten Unternehmen. >>