Daten absichern

VeraCrypt

zum Download
Version 1.22

Sprache deutsch

System Windows 8
Windows 7
Windows Vista
Windows XP
Windows 10

Hersteller

Lizenz Open Source

Preis kostenlos

Dateigröße 29,6 MByte

Kategorie Sicherheit
VeraCrypt sichert Daten, Verzeichnisse oder ganze Festplatten per Verschlüsselung. Die Open-Source-Software bietet sich als Alternative für das nicht mehr weiterentwickelte TrueCrypt an.
VeraCrypt basiert auf optimierten und fehlerbereinigten Quelltexten von TrueCrypt und bietet eine automatische On-the-fly-Datenverschlüsselung und -Entschlüsselung von Laufwerken, Partitionen und Datencontainern einschließlich Systempartitionen oder Systemlaufwerken. Ferner stellt VeraCrypt Prüf- und Reparaturfunktionen sowie Funktionen zum Anlegen und Checken von Rettungsdatenträgern und versteckten Betriebssystemen zur Verfügung.
Im TrueCrypt-Stil: TrueCrypt-Anwender finden sich in der Bedienoberfläche von VeraCrypt sofort zurecht.
Im TrueCrypt-Stil: TrueCrypt-Anwender finden sich in der Bedienoberfläche von VeraCrypt sofort zurecht.
Zu den besonderen Stärken von VeraCrypt gehört die Möglichkeit, neben sichtbaren auch verborgene Laufwerke und Datencontainer einzurichten. Die Daten lassen sich dabei mit variablen Algorithmen verschlüsseln: mit AES, Serpent, Two-Fish – einzeln und kombinierbar.
VeraCrypt zeichnet sich zudem dadurch aus, dass es mehrsprachig ist, mehrere Systemplattformen unterstützt (Windows ab XP, Linux, Mac OS) und einen TrueCrypt-Kompatibilitätsmodus bietet. Wenn Sie bereits mit TrueCrypt gearbeitet haben, dann bietet Ihnen letzterer die Möglichkeit, die damit erstellten sichtbaren und verborgenen Laufwerke auch in VeraCrypt einzubinden.
Weitere Details sowie einen kompletten Workshop zu VeraCrypt finden Sie im Beitrag "VeraCrypt sichert Daten im Hochsicherheitstrakt ".

Software vorschlagen

Hier haben Sie die Möglichkeit, weitere Programme für den Download-Bereich von com! vorzuschlagen: