Microsoft Windows

Tool zum Entfernen bösartiger Software

zum Download
Version 5.61

Sprache deutsch

System Windows 8
Windows 7
Windows Vista
Windows XP
Windows 10

Hersteller

Lizenz Freeware

Preis Kostenlos

Dateigröße 42,0 MByte

Kategorie Sicherheit
Das kostenlose Microsoft Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software lässt sich für die Suche nach bekannten Viren und Trojanern einsetzen.
Wenn Sie in Windows die Funktion „Automatische Updates“ aktiviert haben, dann befindet sich das Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software bereits auf Ihrem Computer. Der Virenjäger wird von Microsoft monatlich aktualisiert und durchsucht den Rechner im Hintergrund nach bekannten und weit verbreiteten Bedrohungen. Die Liste umfasst derzeit mehr als 200 Schädlingsfamilien.
Sie können das Tool aber auch selbst herunterladen. Das Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software muss nicht installiert werden. Um es auszuführen, genügt ein Doppelklick auf die EXE-Datei.
Der Startbildschirm enthält einen Link zu einer ausführlichen Online-Dokumentation und bietet die Anzeige der Schädlingsliste in einem Extra-Fenster an. Wenn Sie darin einen Eintrag anklicken, dann öffnet sich ein Browserfenster mit weiteren Informationen über die Art der Bedrohung. Mit einem Klick auf „Weiter“ gelangen Sie zur Auswahl der drei möglichen Scan-Optionen.
Die Schnellüberprüfung konzentriert sich auf diejenigen Systembereiche, die mit der größten Wahrscheinlichkeit befallen werden, und scannt etwa 5000 Dateien. Das nimmt knappe zwei Minuten in Anspruch.
Die benutzerdefinierte Überprüfung checkt zusätzlich noch einen von Ihnen vorgegebenen Ordner. Und schließlich lässt sich auch eine vollständige Überprüfung des Gesamtsystems anordnen.
Gefundene Bedrohungen entfernt das Tool automatisch. Nach dem Scan erhalten Sie über den Link „Detaillierte Ergebnisse der Überprüfung anzeigen“ Einzelheiten dazu. „Fertig stellen“ beendet das Programm.
Bilderstrecke

Software vorschlagen

Hier haben Sie die Möglichkeit, weitere Programme für den Download-Bereich von com! vorzuschlagen: