Audio- & Video-Player

VLC Media Player

zum Download
Version 3.0.4

Sprache deutsch

System Windows 8
Windows 7
Windows Vista
Windows XP
Windows 10

Hersteller

Lizenz Open Source

Preis Kostenlos

Dateigröße 38,3 MByte

Kategorie Audio & Video
Der VLC Media Player ist seit Jahren erste Wahl, wenn es darum geht, Multimedia-Dateien abzuspielen. Er kennt zahlreiche Codecs, ist flott und verzichtet auf überflüssige Schnörkel.
Seit Version 2.0.6 spielt der VLC Media Player auch Videos im beliebten Matroska-Format Version 4. Zudem haben die Entwickler die Hardware-Unterstützung des Players verbessert. Die neue Version unterstützt nun auch Intels HD 2000/3000 GPUs.
Der VLC Media Player ist ein echtes Audio- und Video-Multitalent. Filme in Formaten wie MPEG, AVI, MKV, FLV, WMV oder MOV sind kein Problem, selbst Untertitel für fremdsprachige Filme unterstützt der Player. An Musikformaten spielt er zum Beispiel MP3, WAV, FLAC, OGG, WMA und AAC klaglos ab. Dabei ist es VLC völlig egal, ob Sie auf Ihrem PC gespeicherte Dateien abspielen möchten, Musik von einem DLNA-Server im Heimnetz oder gar Netzwerk-Streams aus dem Internet.
Tipp: Nach dem Programmstart erreichen Sie die Konfiguration des VLC Media Players über „Extras, Einstellungen“ beziehungsweise mit der Tastenkombination [Strg P]. Die Konfiguration ist zunächst nur auf die wichtigsten Einstellungen beschränkt. Für einen Zugriff auf alle Optionen des Players, aktivieren Sie links unten bei „Einstellungen zeigen“ die Option „Alle“.

Seit Version 2.1.0 ist auch der VLC Media Player (64-Bit) für Windows-Betriebssysteme mit 64-Bit verfügbar.
Bilderstrecke

Software vorschlagen

Hier haben Sie die Möglichkeit, weitere Programme für den Download-Bereich von com! vorzuschlagen: