Digitalisierung

Digitalisierung

Digitalisierung beschreibt den Wandel von analogen zu digitalen Verfahren in Industrie, Wirtschaft und Gesellschaft.
Verwandte Themen

Evolution Software
Software-Code

Gezielte Evolution statt wahlloser Wucherung

Es gibt viele Gründe, Programmen frischen Code einzubauen. Innerhalb von Software ist Evolution wichtig, um natürlich gewachsene Verflechtungen durch eine geplante Architektur zu ersetzen. >>

CeBIT Logo
11. bis 15. Juni

Wirtschaftsminister Altmaier eröffnet IT-Messe Cebit

Die Veranstalter der Cebit sehen sich mit der Neuausrichtung der IT-Messe auf einem guten Weg. Zur Eröffnung sollen verschiedene Personen aus Politik und Wirtschaft sprechen. Darunter Bundeswirtschaftsminister Altmaier und IBM-Chefin Ginny Rometty. >>

Bürogebäude
WEF-Studie

Digitalisierung nützt vor allem Großkonzernen

Mit Investitionen in digitale Technologien können Großkonzerne ihre Gewinne in größerem Stil maximieren als KMUs. Zu diesem Schluss kommt eine Studie des WEF und Accenture. Allerdings gibt es dabei auch branchenspezifische Unterschiede. >>

Build 2018 Nadella
Build-Konferenz

Microsoft will den Welt-Computer bauen

Auf der Build-Konferenz hat Microsoft neue Technologien für Entwickler vorgestellt. Anstatt für Windows sollen die Programmierer jetzt Code für die weltweite Azure-Cloud schreiben. >>

Payment
Online Banking

Gezeitenwechsel in der Finanzbranche

Es bahnt sich ein Gezeitenwechsel für die traditionellen Bankhäuser an: Völlig neue Wettbewerber stehen an, die Deutschen erledigen ihre Bankgeschäfte zunehmend online. Banking-Apps und Online-Beratungsangebote werden immer wichtiger. >>

Mainframe
Der Mainframe ist nicht totzukriegen

IBM kämpft um Zukunft des Großrechners in Zeiten der Cloud

Der konstante Druck zur Leistungssteigerung hat viele Mainframe-Hersteller in die Knie gezwungen. IBM jedoch machte den Großrechnern zu einem seiner Hauptgeschäftsfelder. Trotz sinkender Verkaufszahlen kämpft das Unternehmen um die Zukunft des Mainframes. >>

Social Collaboration
Studie

Digitale Technologien sind am Arbeitsplatz auf dem Vormarsch

Mitarbeitende nutzen am Arbeitsplatz laut einer Studie vermehrt Social Collaboration Tools. Allerdings werden diese nicht in erster Linie zur Einsparung von Kosten eingesetzt. Hauptgrund ist laut vielen Befragten das Fördern von Innovationen. >>

Persona
EU-Rat

Kurzfristige Änderung an der neuen DSGVO

Als gäbe es nicht schon genug Ärger mit der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), sorgt nun eine kurzfristige Änderung des EU-Rates für Unsicherheit. Der Stein des Anstoßes: das kleine Wort "grundsätzlich". >>

republica
Ableger in Afrika

re:publica meldet Besucherrekord

Neuer Rekord: Ganze 10.000 Besucher haben sich auf der diesjährigen re:publica in Berlin über Themen wie Künstliche Intelligenz und Algorithmen informiert. Ende des Jahres soll erstmals ein Ableger der Internet-Konferenz in Afrika an den Start gehen. >>

Bäcker mit Tablet
Mittelstand-4.0-Kompetenzzentrum

KMUs bekommen Hilfe bei der Digitalisierung

Das Bundeswirtschaftsministerium will den Mittelstand besser bei der digitalen Transformation unterstützen. Dazu eröffnete nun das Mittelstand-4.0-Kompetenzzentrum in Rostock. KMUs können sich dort zum Beispiel über Vernetzungsmöglichkeiten und Techniken informieren. >>