com!-Academy-Banner

Datenschutz

Der Datenschutz stellt sicher, dass grundsätzlich jeder selbst darüber entscheiden kann, wem er welche persönlichen Informationen bekannt gibt.
Verwandte Themen

Sicherheit

Warnung vor vermeintlichen Datenschützern

Die Bundesnetzagentur warnt vor Unternehmen, die sich als Datenschützer ausgeben, um Bankdaten von Kunden zu erschleichen. Sie geben sich als Kooperationspartner der Bundesnetzagentur aus. Eine solche Kooperation gibt es jedoch nicht. >>

Sicherheit

Firmen-Einbruch über Facebook

Cyberkriminelle haben in einem amerikanischen Finanz-Unternehmen vertrauliche Daten ausgespäht, nachdem sie über ein gefälschtes Facebook-Profil schädliche Software in die Firma geschleust hatten. Ein gezielter Angriff brachte eine Mitarbeiterin dazu, einen verseuchten Link zu klicken. >>

PDF-Format beliebtestes Angriffsziel
Sicherheit

PDF-Format beliebtestes Angriffsziel

In der Liste der am häufigsten angegriffenen Formate hat PDF dem doc.-Format den Rang abgelaufen. Waren Word-Dokumente im Jahr 2008 noch das beliebteste Angriffsziel für Cyberkriminelle und deren schädliche Software, haben sich die Attacken 2009 verstärkt auf Sicherheitslücken in Adobe Reader und Acrobat konzentriert. >>

Safari-Update schützt vor Angriffen
Sicherheit

Safari-Update schützt vor Angriffen

Safari hat in Version 4.0.4 einige kritische Sicherheitslücken. Angreifer können sie unter anderem ausnutzen, um über das Internet auf einen gefährdeten Rechner zuzugreifen und dort Programmcode auszuführen. >>

Skype gibt private Details preis
Sicherheit

Skype gibt private Details preis

Die Telefonsoftware Skype hat eine Sicherheitslücke, die persönliche Daten ihres Besitzers offen legen kann. Angreifer können sie ausnutzen, um Sicherheitsbeschränkungen zu umgehen und über das Internet auf den Rechner zuzugreifen. Die Entwickler haben einen Hotfix für das Problem veröffentlicht. >>

Internet Explorer gefährdet Ihren PC
Sicherheit

Internet Explorer gefährdet Ihren PC

Sicherheitsexperten berichten von einer schweren Lücke in Internet Explorer 6 und 7. Ein Angreifer kann auf Basis der Schwachstelle aus dem Internet auf einen PC zugreifen. Die Lücke wird bereits aktiv ausgenutzt. Microsoft hat das Sicherheitsproblem bestätigt, aber noch keinen Patch angekündigt. >>

Sicherheit

Hacker nutzen Oscar-Verleihung aus

Sicherheitsexperten warnen vor gefälschten Webseiten, die das Interesse von Filmliebhabern an der Oscar-Verleihung ausnutzen. Die Kriminellen optimieren ihre Webseiten so, dass Suchmaschinen sie auf den vorderen Plätzen auflisten. Hinter den Suchergebnissen lauern Drive-By-Infektionen mit schädlicher Software. >>

Sicherheit

Spanische Polizei kappt Botnetz

Der spanischen Polizei ist ein großer Schlag gegen die organisierte Internet-Kriminalität gelungen. Sie hob das Botnetz "Mariposa" aus, das aus 12,7 Millionen PCs bestand. Dabei fand man persönliche Daten von 800.000 Menschen. >>

Update sichert PHP
Sicherheit

Update sichert PHP

Die Entwickler der Web-Skriptsprache PHP haben die neue Version 5.2.13 ihres Werkzeugs vorgestellt. Mit der Aktualisierung beheben sie über 40 Bugs und schließen zwei Sicherheitslücken. Die Entwickler raten allen Nutzern von PHP 5.2, ihre Software zu aktualisieren. >>

Sicherheit

Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung verfassungswidrig

Das 2008 in Kraft getretene Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung ist in seiner Ausgestaltung verfassungswidrig. Das befand der Erste Senat des Bundesverfassungsgerichts. Der Gesetzgeber muss nun nachbessern. >>