Browser

Als Browser oder Webbrowser bezeichnet man Programme, die Webseiten darstellen. Neben Webseiten im HTML-Format zeigen Browser auch andere Dateitypen wie PDF-Dateien an.
Verwandte Themen

Firefox 1.5.x und 2.0

Firefox-Konfiguration sperren

Gelegentlich ist es nötig, den Einstellungen-Dialog von Firefox zu verbergen, zum Beispiel damit unerfahrene Anwender nicht aus Versehen Fehlkonfigurationen durchführen. >>

Firefox 1.0 - 3.0pre

Tarnkappe für Firefox

Beim Surfen hinterlassen Sie permanent Spuren. Ihr Browser speichert Daten im Cache oder im Cookie-Ordner. So laden die Seiten schneller, und Sie sparen bei der Eingabe von URLs und Formulardaten Zeit. Aber dann wollen Sie vielleicht zwischendurch eine Seite besuchen, von der die anderen Nutzer des PCs nichts erfahren sollen. >>

Windows Vista

Suchdienste hinzufügen im Internet Explorer 7

Der Internet Explorer 7 verfügt über ein neues Suchfeld. Mit einer Änderung in der Registry lassen sich beliebige Suchmaschinen zum Suchfeld hinzufügen - etwa das Online-Lexikon Wikipedia. >>

Firefox

Firefox-Eingabehilfe anpassen

URL-Eingaben versucht Firefox anhand bereits besuchter Webseiten zu ergänzen. Die Liste besuchter URLs wird aber immer unübersichtlicher. Beschränken Sie deshalb die Vorschläge auf von Hand eingegebene Adressen. >>

Firefox

Link-Farbe in Firefox ändern

Firefox zeigt Links, die nicht mit Cascading Stylesheets formatiert sind, in einem dunklen Blau an. Diese Farbe lässt sich nach Belieben ändern. >>

Firefox

Firefox-Profilordner finden

Viele Einstellungen lassen sich nur durch Manipulationen im Firefox-Profilordner realisieren. Doch das Verzeichnis muss man erst einmal finden. >>

Firefox

Firefox-Tableiste versetzen

Wenn Sie Symbolleisten in Firefox automatisch ein- und ausblenden, dann ist es sinnvoll, die Tab-Leiste am unteren Fensterrand zu platzieren. So vermeiden Sie, dass beim Tab-Wechsel per Mausklick versehentlich die ausgeblendete Symbolleiste erscheint. >>

Firefox

Firefox-Sidebar vergrößern

Die Breite der Sidebar ist begrenzt, so dass sich Lesezeichen mit längeren Namen nur schwer lesen lassen. Befreien Sie sich von diesen Schranken. >>

Firefox

Firefox-Sidebar am rechten Rand

Die Sidebar zur Anzeige der Lesezeichen, der Chronik oder anderer Funktionen stört am linken Fensterrand oft die Lesegewohnheiten. Versetzen Sie sie doch einfach nach rechts. >>

Firefox

In Firefox Eingaben hervorheben

Für eine bessere Übersicht sorgen Sie, wenn Sie aktivierte Eingabefelder für URLs und Suchbegriffe farblich markieren. >>