KDE Plasma, Gnome und Co.:

Die besten Desktop-Umgebungen für Linux

Gnome
Gnome 3: Der Standard-Desktop von Fedora hat nur wenig mit klassischen Nutzeroberflächen der meisten Betriebssysteme gemein. Stattdessen erhalten Nutzer hier eine auf GTK 3 basierende Desktop-Umgebung, die nahtlos mit den mitgelieferten Tools harmoniert und sich auch ohne Weiteres per Touch bedienen lässt. Allerdings erfordert ein effizienter und schneller Einsatz von Gnome 3 auch etwas Einarbeitungszeit und ressourcenschonend ist die Umgebung ebenfalls nicht.
Beispiel-Distribution: Fedora
Quelle: fedoraproject