com!-Academy-Banner

Open-Source-Betriebssysteme:

10 Linux-Distributionen für jeden Einsatzzweck

Ubuntu
Ubuntu: Die auf Debian basierende Distribution aus dem Hause Canonical zählt zu den meist genutzten Linux-Distributionen überhaupt. Entsprechend groß fällt auch der Software-Support für das Betriebssystem aus, das in der aktuellen Version wieder mit dem Gnome-Desktop ausgestattet ist.
Quelle: 
Canonical