Backup

Ein Backup bezeichnet das Erstellen einer Sicherungskopie. Damit lassen sich Daten im Fall eines Verlustes, etwa durch versehentliches Löschen oder durch Hardware-Ausfälle, wiederherstellen.
Verwandte Themen

Windows Vista und 7

Sicherung per Doppelklick

Das kostenlose Programm Quick Restore Maker 2 erstellt mit nur einem Doppelklick einen neuen Wiederherstellungspunkt in Windows. So sichern Sie schnell wichtige Dateien. >>

Backup mit Windows 7
Datensicherung

Backup mit Windows 7

Windows 7 ist mit besseren Tools zur Sicherung des Systems und der Daten ausgestattet als XP. So lassen sich Dateien nicht nur sichern, sondern auch frühere Versionen davon wiederherstellen. >>

USB-Stick sichern mit USB Flash Copy
Backup

USB-Stick sichern mit USB Flash Copy

Das kostenlose Tool USB Flash Copy sichert die Daten des USB-Sticks auf den PC, sobald er eingesteckt wird. Mit Profilen lassen sich spezielle Sicherungsjobs für unterschiedliche Sticks anlegen. >>

Alten PC als virtuelle Maschine aufheben
Virtualisierung

Alten PC als virtuelle Maschine aufheben

Bewahren Sie Ihr altes Windows-System doch einfach komplett auf — als virtuellen PC. Auf dem neuen System können Sie den virtuellen PC jederzeit starten und auf alte Dokumente zugreifen. >>