Oliver Ehm

Neue Artikel des Autors


Windows Vista

Vista-Firewall tunen

Die Firewall von Vista steht Drittanbieterprodukten in ihrer Funktionsvielfalt in nichts nach. Doch die Profi-Funktionen findet der Anwender nicht im Sicherheitscenter. Den Zugriff darauf ermöglicht ein Snap-in für die Management-Konsole.>>

SATA-Kontroller ohne Treiberdiskette

Damit sich Windows auf einem SATA-PC ohne Treiber-Diskette installieren lässt, muss der Kontroller der Hauptplatine im Legacy-Mode arbeiten. So konfigurieren Sie das BIOS.>>

Windows XP

Startordner für Windows-Explorer ändern

Der Windows Explorer öffnet sich immer beim selben, voreingestellten Standardverzeichnis. Dieser Standard-Startordner lässt sich in der Registry nach eigenem Belieben festlegen.>>

Windows XP

Registry-Dateien erstellen

Um nach einer Windows-Neuinstallation Ihre individuellen Einstellungen schnell wieder herzustellen, spielen Sie sie durch personalisierte Registry-Dateien einfach per Doppelklick ein.>>

Windows XP, Vista

Versteckte Dateien und Ordner sichtbar machen

In der Grundeinstellung zeigt Windows viele Dateien und Ordner aus Sicherheitsgründen nicht an. Mit einigen Klicks lassen sich alle Inhalte der Festplatte sichtbar machen.>>

Windows XP und Vista

Überflüssige DLL-Dateien finden und löschen

Wer oft Programme ausprobiert und wieder deinstalliert, sammelt mit der Zeit DLLs an, denn oft ist unklar, ob sie noch gebraucht werden. In der Registry sind ungenutzte DLLs aber leicht aufzuspüren.>>

Windows XP

Installationspfad ändern

In der Standard-Einstellung von Windows XP installiert sich Software auf dem Laufwerk „C:“. Sinnvoll ist jedoch, die Systempartition von der Partition für die Anwendungs-Software zu trennen.>>

Windows XP

XP Fehlerberichte abstellen

Wenn unter Windows ein Programm abstürzt, will XP einen Fehlerbericht an Microsoft senden. Mit einem Registry-Trick verpassen Sie Windows einfach einen Maulkorb.>>

Windows XP

Internet Explorer Add-ons entfernen

Im Internet Explorer lassen sich Browser-Erweiterungen nur „Aktivieren“ oder „Deaktivieren“. Eine Deinstallation ist meist nicht möglich. Ein Registry-Trick beseitigt alle Erweiterungen.>>

Windows XP

Suchoptionen verändern

Die Voreinstellungen für die Dateisuche sind unter Windows nicht zu gebrauchen. Nur mit einem Registry-Trick lassen sich auch Systemordner und Systemdateien aufspüren oder Unterordner durchforsten.>>