com!-Academy-Banner

Klaus Plessner

Neue Artikel des Autors


Windows XP, Vista und 7

Alle Programme schließen

Wenn Sie oft viele Programme gleichzeitig benutzen und dann alle geöffneten Fenster auf einmal schließen wollen, hilft ein kostenloses Tool.>>

UEFI-BIOS

UEFI-PC von Live-DVD booten

Wenn Ihr neuer PC nicht von einer Live-DVD, beispielsweise einem Live-Linux, booten will, obwohl die Boot-Reihenfolge richtig eingestellt ist, hat er vermutlich ein UEFI-BIOS.>>

Windows XP, 7 und 8

Menü im Internet Explorer

Beim Internet Explorer 9 ist das Menü standard­mäßig ausgeblendet, und die Taste [Alt] zeigt es nur kurz an. Ein Eintrag in der Windows-Registrierung bewirkt, dass das Menü dauerhaft zu sehen ist.>>

Windows 7 und 8

Startverzeichnis des Windows-Explorers

Ein Klick auf das Ordnersymbol in der Taskleiste startet den Windows-Explorer standardmäßig im Verzeichnis „Bi­bliotheken“. So ändern Sie das Startverzeichnis.>>

Windows 7

Tabs im Windows-Explorer

Im Browser lassen sich mit Hilfe von Tabs mehrere Webseiten parallel in einem Fenster öffnen. Diese Technik lässt sich auch im Windows-Explorer nutzen.>>

Windows 7 und 8

Dropbox im Kontextmenü

Markierte Dateien lassen sich im Windows-Explorer über das Kontextmenü an eine neue E-Mail anhängen. So nutzen Sie das Senden-an-Menü, um Dateien und Ordner in Ihr Dropbox-Verzeichnis zu kopieren.>>

Windows 7

Feste Verknüpfungen anlegen

Eine feste Verknüpfung lässt sich nutzen, um wichtige Dateien vor versehentlichem Löschen zu schützen. Dabei verschwenden Sie auch keinen wertvollen Speicherplatz.>>

Windows 7

Falsche Prozesse erkennen

Um Trojaner und andere verdächtige Prozesse leichter zu erkennen, erzeugen Sie mit der Powershell eine Datei, die alle laufenden Prozesse auflistet.>>

Windows 7

Bestätigungsmeldung unterdrücken

Die Benutzerkontensteuerung von Windows 7 verlangt selbst dann Bestätigungen, wenn Sie als Benutzer mit Administratorrechten arbeiten. Dieser Trick startet alle System-Tools ohne Extra-Klick.>>

Windows 7

Ordner permanent in der Sprungliste

Windows zeigt die am meisten genutzten Ordner in der Sprungliste (Jumplist) des Windows-Explorers an. Daraus erstellen Sie ein persönliches Menü.>>