com!-Academy-Banner

Neue Artikel des Autors


iPhone SE
Kompakter Apple-Neuling

iPhone SE soll 400 bis 500 US-Dollar kosten

Mehr Details zum 4-Zoll-iPhone: Das kompakte Smartphone soll den Namen iPhone SE tragen und für 400 bis 500 US-Dollar an den Start gehen. Die offizielle Vorstellung erfolgt wohl erst am 21. März.>>

Linux Mint Logo
Gefälschte ISO-Dateien

Linux Mint gehackt und Backdoors eingerichtet

Die Webseite der Linux-Distribution Mint ist am Wochende das Opfer einer Attacke geworden. Dabei haben die Hacker Download-Dateien für das Betriebssystem mit Hintertüren versehen.>>

Spionage auch im Internet der Dinge
Internet der Dinge

US-Geheimdienste wollen auch via IoT spionieren

Das Internet der Dinge soll bald alle Lebensbereiche umfassen. Da ist es kein Wunder, dass es die Nachrichtendienste der USA künftig auch zum Schnüffeln nutzen wollen.>>

Neuer Chef bei der Abraxas Informatik AG
Gutmann steigt auf

Abraxas erhält einen neuen CEO

Reto Gutmann, Leiter der ETH-Informatik, wird per 1. Mai 2016 CEO der Abraxas Informatik AG. Félix Mauron, der heute CEO und CFO von Abraxas ist, will sich künftig auf die CFO-Aufgaben konzentrieren.>>

Apple iPhone 6
Apple reagiert

Fehler 53 killt das iPhone 6 beim iOS-Update

Viele Anwender von beschädigten oder unautorisiert reparierten iPhones klagen über defekte Geräte nach dem Update auf iOS 9. Nun hat Apple offiziell reagiert und gibt Tipps zur Behebung von "Fehler 53".>>

Pomocup Skitouren-Sensor
Lawinensituation einschätzen

Pomocup-Sensor soll Skitouren genau vermessen

Ein EPFL-Spin-off hat zusammen mit einem Westschweizer Steigfellhersteller Sensoren entwickelt, die am Ski von Tourengängern befestigt werden und Touren- sowie Lawineninfos übermitteln.>>

Lärm stört Durchsagen
Fraunhofer-Forschung

Software passt Sprache an Umgebungslautstärke an

Lautsprecherdurchsagen an Bahnhöfen sind wegen des allgemeinen Lärmpegels oftmals unverständlich. Mit einer Software des deutschen Fraunhofer Instituts soll sich das ändern lassen.>>

Neuer Schatten-IT-Dienst von Cisco
Neuer Spürhund

Cisco-Service soll Schatten-IT erkennen

IT-Leiter und CIO beklagen seit Jahren das wachsende Ausmaß der Schatten-IT in den eigenen Unternehmen. Mit einer Dienstleistung will nun Cisco Firmen dabei helfen, verborgene Cloud-Services aufzudecken.>>

DDos-Attacke durchbricht Firewall
Studie von Kaspersky

Längster DDoS-Angriff dauerte mehr als zwei Wochen

Der russische IT-Security-Spezialist Kaspersky Lab hat den DDoS-Report für das vierte Quartal 2015 veröffentlicht. Darunter findet sich unter anderem eine Beschreibung des längsten Angriffs dieser Art.>>

Windows-Schwachstellen 2015
Schlusslicht IE

Die größten Windows-Schwachstellen 2015

Laut einem Eset-Bericht über die größten Schwachstellen unter Windows wird deutlich: Der Internet Explorer kämpft mit massiven Schwächen. Dagegen sind der Nachfolger Microsoft Edge und Google Chrome vorbildlich.>>