dpa

Neue Artikel des Autors


Linux auf dem PC
LiMux wird aufgegeben

München verabschiedet sich von Linux

München hat genug von Linux: Nach zehn Jahren Vorbereitung und drei Jahren praktischer Erfahrung an den Arbeitsplätzen der Verwaltung will die Stadt die Reißleine ziehen und in die Windows-Welt zurückkehren.>>

Tablet
Expertengremium (EFI)

Deutschland ist beim digitalen Wandel zu langsam

Informations- und Kommunikationstechnologien werden in Deutschland hinsichtlich der Digitalisierung nicht ausreichend gefördert. Zu diesem Schluss kommt eine Expertenkommission der Bundesregierung.>>

Richterhammer
Der gläserne Internetnutzer

BGH verhandelt über Surfprotokolle

Der Musterprozess für mehr Anonymität beim Surfen geht in die entscheidende Phase. Kritiker beanstanden, dass in den Logdateien das Informationsverhalten der gesamten Bevölkerung festgehalten werde.>>

IBM
Kognitive Intelligenz

IBM eröffnet IoT-Forschungszentrum in München

Der Technologie-Standort München bekommt prominenten Zuwachs: An diesem Donnerstag wird IBM sein neues weltweites Watson-Forschungszentrum für das Internet der Dinge in München offiziell eröffnen.>>

Smartes Zuhause
Politik in der Pflicht

Gesetzliche Regelungen für das smarte Zuhause

Um Datenmissbrauch im vernetzten Zuhause zu verhindern, braucht es gesetzliche Regelungen. Daher ist es laut Heiko Maas die Aufgabe der Politik, die technischen Neuerungen "kritisch-konstruktiv zu begleiten".>>

Apple
Erfolg des iPhone 7

Apple-Aktie schließt auf Rekordhoch

Vor einem Jahr noch sahen viele Börsianer Apple auf dem absteigenden Ast, der Erfolg des iPhone 7 im hart umkämpften Smartphone-Markt ließ sie umdenken. Obwohl das nächste iPhone noch Monate entfernt ist, steigt die Aktie bereits auf Rekordhöhen.>>

E-Mail auf dem Smartphone
Digitale Post

E-Mail-Nutzung nimmt in Deutschland weiter zu

Die E-Mail ist aus der heutigen Kommunikation nicht mehr wegzudenken: Über 620 Milliarden Mails haben die Deutschen allein im Jahr 2016 versendet. Das sind rund 80 Milliarden mehr als im Vorjahr.>>

Closed-Schild
Abstieg von digitalen Überfliegern

Das wurde aus ICQ, Napster, Second Life und Co.

Viele frühere Digitalgrößen wie Altavista, Winamp und Co. sind heutzutage Schnee von gestern. com! professional wirft einen Blick auf den Abstieg der ehemaligen Überflieger.>>

Handschlag
Bundeskartellamt erteilt Freigabe

United Internet darf Strato übernehmen

Die Übernahme von Strato durch United Internet ist durch das Bundeskartellamt freigegeben worden. Damit kann United Internet die Transaktion plangemäß im 1. Quartal 2017 abschließen.>>

Ford
Eine Milliarde Dollar

Ford investiert in Start-up für selbstfahrende Autos

Ford investiert eine Milliarde Dollar in das auf KI spezialisierte Jungunternehmen Argo AI. Mit Hilfe des Start-ups will der Autobauer eine neue Softwareplattform für Roboterwagen entwickeln.>>