Andreas Fischer

Andreas Fischer

Andreas Th. Fischer ist freier Journalist im Münchner Süden. Er verfügt über langjährige Erfahrung als Redakteur in verschiedenen IT-Fachmedien, darunter NetworkWorld Germany, com! professional und ChannelPartner.
Seine fachlichen Schwerpunkte liegen in den Bereichen IT-Security, Netzwerke und Virtualisierung.

Neue Artikel des Autors


WLAN-Router

MAC-Filter zur Identifizierung nutzen

Moderne Router erlauben es, zur Absicherung beim Verbindungsaufbau neben Schlüssel und SSID auch die MAC-Adresse abzufragen. Anhand dieser nur einmal existierenden Hardware-Nummer lässt sich jeder WLAN-Adapter eindeutig identifizieren.>>

WLAN-Router

Netzwerknamen ändern

WLAN-Geräte tragen einen Netzwerknamen, der als Service Set Identifier (SSID) bezeichnet wird. Nur Geräte, die dieselbe SSID verwenden, können miteinander kommunizieren. So ändern Sie die SSID.>>

WLAN-Router

Router-Passwort ändern

Der erste Schritt nach dem Einrichten eines Routers sollte das Ändern des Passworts sein, denn die Standardpasswörter kursieren im Internet. So verhindern Sie, dass sich ein Hacker am Router anmeldet.>>

Windows 2000, XP, Vista

Richtig suchen in Windows

Windows erschwert es, die Spuren eines Schädlings zu verfolgen, indem es versteckte Dateien ausblendet. Führen Sie eine vollständige Suche durch.>>

Internet

Bequem anonym surfen

Webseiten aufzurufen, ohne die eigene IP-Adresse preiszugeben, gelingt mit Webanonymisierungsdiensten zuverlässig. Allerdings sind diese Dienste meist auch langsam und kompliziert zu handhaben.>>

Windows

Keylogger austricksen

Keylogger, die jeden Tastendruck aufzeichnen und per Internet versenden, gehören zu den größten Online-Gefahren. Tricksen Sie die Tastaturspione aus.>>

Firefox

User-Agent geheim halten

Firefox offenbart jeder Webseite, die Sie besuchen, welchen Browser und welches Betriebssystem Sie verwenden und macht Sie damit empfindlicher gegen Angriffe. Hindern Sie den Fuchs am Plaudern.>>

Sicheres Passwort merken

Sicher genug, um persönliche Daten zuverlässig zu schützen, sind nur komplexe Passwörter. Schaffen Sie sich eine Eselsbrücke, um sich auch schwierige Zeichenfolgen leicht zu merken.>>

Windows XP und Vista

Spybot-Scan automatisieren

Mit dem kostenlosen Tool Spybot Search & Destroy eliminieren Sie Schad-Software wie Spyware und Adware auf Ihrem Computer. So funktioniert das Tool.>>