Alexandra Lindner

Alexandra Lindner

Alexandra Lindner ist seit 2017 in der Online-Redaktion der com! professional. Die gebürtige Allgäuerin kam nach ihrem Journalistik-Studium (B.A.) in Stuttgart in die bayerische Landeshauptstadt. Zu ihren bevorzugten Themen zählen Cyber Security, Blockchain und Kryptowährungen. In ihrer Freizeit beschäftigt sie sich gerne mit Musik und ist stets mit einem guten Buch in der Tasche unterwegs.

Neue Artikel des Autors


Cyber Security
Command Control

Cyber Security darf nicht nur ein Add-on sein

Cyber Security ist ein wichtiges Thema über alle Branchen hinweg. Unternehmen müssen gemeinsam gegen die Bedrohungen vorgehen. Zu diesem Schluss kamen vier Experten in einer Panel-Diskussion im Rahmen der Transport-Logistik-Messe in München.>>

Google Chrome
Taskmanager, Site Isolation und mehr

Google veröffentlicht Chrome 75

Google geht mit Chrome 75 an den Start. Dank Lazy Loading sollen Webseiten nun erheblich schneller laden. Außerdem verbessert wurde der Taskmanager sowie die Site-Isolation-Funktion.>>

Business-Leute
Bitkom-Digitalindex

ITK-Branche blickt skeptisch in die Zukunft

Die Geschäfte der ITK-Branche laufen aktuell recht gut. Trotzdem blicken die Unternehmen eher pessimistisch in die Zukunft. Zu Unrecht, wie Bitkom-Präsident Achim Berg findet.>>

Salesforce
CRM-Lösungen

Salesforce bringt Low-Code-Plattform für die Blockchain

Der CRM-Experte Salesforce präsentiert eine neue Low-Code-Plattform für die Blockchain. Kunden haben damit zahlreiche Möglichkeiten, Projekte auf Blockchain-Basis zu optimieren und mittels APIs auch externe Partner einzubinden.>>

Blockchain
Fragmentierung

Großteil aller Blockchain-Plattformen muss ersetzt werden

Aufgrund der großen Fragmentierung von derzeit genutzten Enterprise-Blockchain-Plattformen werden viele der Lösungen schon bis 2021 ausgetauscht werden müssen.>>

MIT Sensor-Handschuh
Machine Learning

MIT entwickelt Sensor-Handschuh für Roboter-Training

Das MIT hat einen sensorbasierten Handschuh zum Training von Robotern entwickelt. Maschinen sollen damit präziser und menschlicher arbeiten können. Trotz rund 500 Sensoren kostet der sogenannte STAG nur rund 10 Dollar.>>

Google durch Lupe
Cloud nicht erreichbar

Großflächiger Ausfall zahlreicher Google-Dienste

Zahlreiche Google-Dienste waren am Sonntag vorübergehend nicht oder nur teilweise erreichbar. Nach rund vier Stunden konnte das Problem behoben werden. Was der Grund für den Ausfall war, wurde noch nicht kommuniziert.>>

Adblocker
Manifest V3

Google will Adblocker für Privatanwender abschalten

Google will seine Adblocker-API in Chrome durch eine neue Schnittstelle ersetzen und löst damit einen Proteststurm unter den App-Entwicklern aus. Die Funktionalität ihrer Software würde damit massiv eingeschränkt, argumentieren einige. >>

Deutschland, nein Danke
OECD-Studie

Deutschland ist für ausländische Fachkräfte nicht attraktiv

Für gut ausgebildete Fachkräfte ist Deutschland nur mäßig attraktiv. Vor allem deshalb, weil ihr Abschluss in der Bundesrepublik stark abgewertet wird. Für Studierende und Unternehmen hingegen bieten sich hierzulande viele Chancen.>>

Smartphones im Laden
Huawei auf Platz zwei

Absatzzahlen auf dem Smartphone-Markt weiter rückläufig

Der Umsatz mit Smartphones ist weltweit weiter gesunken, auch die Stückzahlen entwickelten sich rückläufig. Grund zur Freude gab es hingegen bei Huawei.>>