Android 2.x

Android 2.x ist ein Betriebssystem für mobile Geräte, das am 26. Oktober 2009 von Google und der Open Handset Alliance vorgestellt wurde. Primär entwickelt wurde Android 2.x für Smartphones.
Verwandte Themen

Kostenlose Schutz-App

Bitdefender Clueful warnt vor Schnüffel-Apps

Die kostenlose Android-App Bitdefender Clueful analysiert die installierten Programme und verrät, welche Apps heimlich welche persönliche Daten nutzen. >>

Smartphone und Tablet-PC

Immer mehr Malware für Android-Geräte

Schad-Software für mobile Geräte wird zu einem immer größeren Problem. Über 90 Prozent der neu entdeckten Schädlinge sind dabei für das Android-System. >>

Smartphone-App

Discounter Netto ermöglicht Bezahlen per App

Der Lebensmittel-Discounter Netto ermöglicht ab sofort das Bezahlen per Smartphone-App. Die Beträge werden per Lastschrift vom Konto abgebucht. Die App gibt es für Android, iOs und Windows Phone. >>

Bosch fun2drive: Fahrzeugdiagnose per Android-Smartphone
Bosch fun2drive

Fahrzeugdiagnose per Android-Smartphone

Mit einer neuen App und einem bluetoothfähigen OBD-II-Adapter, der bereits für weniger als 20 Euro erhältlich ist, wird Ihr Android-Smartphone zum erweiterten Bordcomputer. >>

Google Play Store

Microsoft-App lockt zu Windows Phone

Microsoft hat im App-Store von Android eine App veröffentlicht, die Android-Nutzer zum Wechsel auf Windows Phone animieren soll. Laut Bewertungen der App ging der Versuch nach hinten soll. >>

Smartphone und Tablet-PC

Android-Virenscanner sind leicht zu umgehen

Virenscanner für Android-Geräte lassen sich ohne viel Aufwand austricksen. Dazu genügt es bereits, ein schädliches Programm, das dem Scanner bekannt ist, ein wenig zu modifizieren. >>

Profi-Wissen: Datenmatrix — AR- und QR-Codes
Profi-Wissen

Datenmatrix — Datamatrix-, AR- und QR-Codes

Auf Bahn-Tickets, Briefumschlägen, in Werbeanzeigen und auf Häuserfassaden sieht man sie immer häufiger: viereckige Geheim-Codes aus schwarzen und weißen Elementen. >>

Google Play

Google untersagt selbstaktualisierende Apps

Google lässt im Play Store von Android keine Apps mehr zu, die sich selbstständig aktualisieren und nicht den Update-Mechanismus von Google Play nutzen. Solche Apps werden als gefährlich eingestuft. >>

Smartphones rooten
Mobile Geräte

Android-Smartphones rooten

Auf Windows-PCs sind Sie es gewohnt, im Bedarfsfall mit Administratorrechten zu arbeiten. Auf Android-Smartphones steht Ihnen diese Option erst dann zur Verfügung, wenn Sie das Gerät rooten. >>

Android: Zwölf Apps für Ihr Heimnetz
Android

Zwölf Apps für Ihr Heimnetz

Mit den richtigen Apps sind Smartphones und Tablets im Heimnetz ebenso leistungsfähig wie Ihr Windows-PC. Die pfiffigsten Lösungen für Android-Geräte stellt com! genauer vor. >>