Danke, dass Sie WinRAR von com! heruntergeladen haben.

Aktuell


Elektroschrott
International E-Waste-Day
Höchstwert an Elektroschrott erwartet
Schätzungen zufolge werden im Jahr 2021 rund 57,4 Millionen Tonnen Elektroschrott anfallen - ein neuer (trauriger) Rekordwert. Und: Immer noch wird viel zu wenig eingesammelt und recycelt.   >>
Hardware
Tolino stellt E-Book-Reader Vision 6 vor
Leseratten aufgepasst: Der Nachfolger des Vision 5 verspricht dank neuem Prozessor mehr Speed, hat doppelt so viel internen Speicherplatz, eine neue Display-Generation und mehr zu bieten. >>
Möbelhändler
Ikea erholt sich mit starkem Online-Wachstum – weiter Unmut wegen Lieferkosten
Ikea konnte den Umsatz im Finanzjahr 2021 (31. August) um 6,3 Prozent auf 37,4 Milliarden Euro steigern. Starke Online-Verkäufe hatten den Möbelhändler aus der Corona-Krise befreit. Die Lieferkosten sorgen indes weiter für Unmut bei den Kunden. >>

Professional IT


Container-Hafen
Infrastruktur-Trends
Container automatisieren Software-Bereitstellung
Container-Plattformen werden Standard und verändern die klassische Aufgabenverteilung. IT-Prozesse werden moderner und der Aufwand für die Verantwortlichen zugleich geringer. >>
Collaboration 4.0
Zusammenarbeit - neue Wege mit AR und VR
Augmented und Virtual Reality können bei Produktdesign, Fabrikeinrichtung und Remote-Support und anderem ortsunabhängig einen wichtigen Mehrwert bieten. >>
Storage-Trend
Start-ups bringen die NVMe-Technologie voran
Einer der heißesten Speicher-Trends heißt Non-Volatile Memory Express (NVMe). Die sonst eher behäbige Storage-Sparte gewinnt allmählich an Dynamik >>

Job & Karriere


Digitalbranche-Symbolbild
Bitkom
Geschäftsklima der Digitalbranche erreicht Zweijahreshoch
Das Geschäftsklima in der Digitalbranche hat sich deutlich aufgehellt. Der Bitkom-ifo-Digitalindex ist nun auf den höchsten Stand seit zwei Jahren geklettert, wie der Branchenverband mitteilte. >>
Antrag auf Kurzarbeitergeld (Kug)
Bundesagentur für Arbeit
Tausende Hinweise auf Betrug beim Kurzarbeitergeld
Bei den meisten der 4690 Hinweisen geht es laut Bundesagentur für Arbeit um Arbeitszeitmanipulation. Die Behörde betont: Es gebe Betrugsversuche, "aber kein Massenphänomen". >>

Trends & Studien


Agentur für Arbeit
Frühjahrsbelebung
Arbeitsmarkt in Deutschland trotzt der Corona-Krise
Der Arbeitsmarkt in Deutschland trotzt der Corona-Krise weiter. Fast 80.000 Menschen weniger sind arbeitslos als noch im Februar. Doch die Sorgen bleiben - auch wegen des Verhaltens in der Politik. >>
Network Error
DE-CIX-Umfrage
Fast täglich Probleme mit dem Internet
DE-CIX, der Betreiber des weltgrößten Internetknotens in Frankfurt am Main, hat Bilanz in Sachen Digitalisierung gezogen. >>