Viren & Würmer

Viren und Würmer sind Computerprogramme, die sich selbst verbreiten und reproduzieren. Viren erreichen das, indem sie sich in den Code legaler Anwendungen einschleusen.
Verwandte Themen

Bug Video
Neue Angriffsmethode entdeckt

Manipulierte Untertitel gefährden VLC, Kodi und Co.

Sicherheitsforscher haben Schadcode entdeckt, der über Untertitel von Videos eingeschleust wird. Betroffen sind unter anderem die Videoplayer VLC, Kodi, Popcorn Time und Stremio. >>

Update
Jetzt installieren

Windows XP erhält weiteres Sicherheitsupdate

Microsoft versorgt seinen Betriebssystem-Oldie Windows XP abermals mit einem Sicherheitsupdate. Dieses schließt eine Lücke, die Angreifern die Übernahme des betroffenen Systems erlaubt. >>

98% der WannaCry-Opfer nutzen Win7
Ransomware

Die meisten WannaCry-Opfer nutzen Windows 7

Etwa 98 Prozent der WannaCry-Attacken fanden auf Systemen mit Windows 7 statt. Das hat Kaspersky Lab herausgefunden und rät dringen zum offiziellen Sicherheitsupdate von Microsoft. >>

WannaCry Ransomware
Ransomware bekämpfen

WannaCry-Entschlüsselungstool für Windows XP und Windows 7 veröffentlicht

Die Ransomware WannaCry nutzt eine Lücke in Windows, um die Systeme der Opfer zu verschlüsseln. Nutzer von Windows XP und Windows 7 können jetzt auf ein freies Entschlüsselungstool zurückgreifen und ihre Daten retten. >>

Cybercrime
Threat Intelligence & Security Intelligence

Mit Künstlicher Intelligenz gegen Hacker kämpfen

Big Data, Machine Learning und die Cloud helfen Unternehmen, ihre IT besser vor Angriffen zu schützen. Aktuell geht die größte Bedrohung von Ransomware und IoT-Bot-Netzen aus. >>

Darknet
Die dunkle Seite des Internets

Das müssen Sie über das Darknet wissen

Wie sieht der kriminelle Untergrund des Internet aus? Der Sicherheitsforscher Marc Ruef ist dem Phänomen Darknet auf der IT-Security Inside #17 in Zürich auf den Grund gegangen. >>

Adylkuzz nutzt selbe Schwachstelle wie WannaCry.
Cyberattacke

Botnetz Adylkuzz ging im WannaCry-Trubel unter

Im Aufruhr um WannaCry blieb eine ähnliche Schadsoftware komplett unentdeckt. Adylkuzz nutzt offenbar dieselbe Schwachstelle aus, agiert jedoch im Hintergrund und schließt befallene Rechner zu einem Botnetz zusammen. >>

Ransomware-Attacke
6 Tipps gegen Ransomware

Bezahlen der WannaCry-Erpresser ist zwecklos

Wer der WannaCry-Erpressung nachgibt und die geforderte Summe bezahlt, bekommt seine Daten nicht zurück, warnt das Sicherheitsunternehmen Check Point. Stattdessen gilt es, im Vorfeld die Daten zu sichern. >>

Hacker
Cyber-Attacke

WannaCry legt China lahm, Deutschland kommt mit blauem Auge davon

In China wütete die Cyber-Attacke WannaCry offenbar besonders verheerend, da dort noch viele Nutzer auf alte Windows-XP-Systeme setzen. Indessen sei Deutschland dank guter Vorbereitung mit einem blauen Auge davongekommen, so BSI-Präsident Arne Schönbohm. >>

Hacker an Tastatur
Globaler Ransomware-Angriff

Cyber-Attacke WannaCry wütet weltweit

Die globale Ransomware-Attacke "WannaCry" hat am Wochenende Schätzungen zufolge über 200.000 ungepatchte Rechner von Krankenhäusern, Unternehmen und Privatnutzern lahmgelegt. Die Angreifer nutzten dabei eine Lücke in Windows. >>