Windows XP, Vista

Problematische Windows Updates löschen

von - 18.02.2008
Wenn ein Windows-Update Probleme bereitet, deinstallieren Sie es einfach wieder.

Updates entfernen unter XP

Bei Windows XP finden Sie unter "Start, Systemsteuerung, Software, Programme ändern oder entfernen" eine Übersicht über die auf dem PC installierte Software. Aktivieren Sie im Fenster oben in der Mitte die Einstellung "Updates anzeigen". Möchten Sie einzelne Updates löschen, markieren Sie diese und klicken Sie auf "Entfernen".

Updates entfernen unter Vista

Unter Vista wählen Sie "Start, Systemsteuerung, Programme". Klicken Sie unter "Programme und Funktionen" auf "Installierte Updates anzeigen". Zum Entfernen eines Updates markieren Sie es und klicken auf "Deinstallieren". Bestätigen Sie mit "Ja".