Defekt aufspüren

USB-Stick testen mit Check Flash

von - 19.12.2014
Screenshot Check Flash
Foto: mikelab.kiev.ua
Mit dem Tool Check Flash überprüfen Nutzer die Flash-Speicherzellen von USB-Sticks. Zusätzlich zeigt das Programm auch die Lese- und Schreibgeschwindigkeiten an.
Flash Checker
Flash-Checker: Das Programm überprüft, ob die Speicherzellen des USB-Sticks noch einwandfrei arbeiten.
Wenn auf USB-Sticks öfter Dateifehler auftreten, dann kann das auf einen bevorstehenden Defekt hinweisen.Um sicherzugehen, überprüfen Sie ihren Stick mit dem Tool Check Flash auf Fehler.
Wer sich nicht sicher ist, ob der USB-Stick bald den Geist aufgibt oder die Daten bereits beim Kopieren beschädigt wurden, kann mit Check Flash testen, ob die Zellen noch in Ordnung sind. Nebenbei zeigt das Programm auch gleich noch die Lese- und Schreibgeschwindigkeit des USB-Sticks an. 
Hinweis: Um die englische Version des Tools zu starten, müssen Sie die heruntergeladene Zip-Datei entpacken und die "English.bat" ausführen.