Firefox

Standardsuchmaschine festlegen

von Andreas Dumont, Stefan Kuhn - 01.03.2008
Wenn Sie Firefox starten, dann ist stets die Standardsuchmaschine Google aktiviert. Bevorzugen Sie einen anderen Dienst? Dann sollten Sie diesen als Standardsuchmaschine definieren.

So geht's

Geben Sie in die Adresszeile about:config ein und bestätigen Sie mit der Eingabetaste. Über "Filter" navigieren Sie zu browser.search.defaultenginename. Klicken Sie die Einstellung doppelt an und tragen Sie eine andere Suchmaschine ein. Verwenden Sie dabei einen der Namen aus der Suchmaschinenauswahl.