Office-Hardware

Dokumentenscanner Brother ADS-2600W im Test

von - 09.03.2015
Brother ADS-2600W Dokumentenscanner
Foto: Brother
Der Dokumentenscanner ADS-2600W von Brother überzeugt im Test mit einer sehr guten Ausstattung und einer komfortablen Touchscreen-Bedienung. Einziger Knackpunkt ist der saftige Preis.
Brother ADS-2600W Dokumentenscanner
Dokumentenscanner mit Touch: Die Bedienung des Brother ADS-2600W erfolgt über ein Touchscreen mit 9,3 Zentimeter Diagonale
(Quelle: Brother )
Überzeugende Office-Hardware: Bereits die Installation des mitgelieferten Softwarepakets unterschied sich wohltuend von Erfahrungen, die die Tester mit den anderen Geräten machen mussten: Einmal angestoßen läuft die Installation inklusive der wichtigsten Zusatzprogramme durch, ohne dass der Anwender ein Setup-Fenster nach dem anderen bestätigen muss.
Positiv anzumerken ist auch der Hinweis am Ende der In­stallation, dass das Gerät nur entweder im verkabelten Modus oder im WLAN-Modus betrieben werden kann. Das verhindert Probleme beim ersten Einsatz.
Zur Ausstattung des ADS-2600W gehört neben dem LAN-Anschluss ein zusätzlicher USB-Port. An Letzteren kann ein USB-Stick direkt angeschlossen werden, um Scans ohne Umweg über den PC darauf zu speichern.
Bilderstrecke
5 Bilder
Brother ADS-2600W
Fujitsu Scansnap ix500
Epson Workforce DS-510N
Canon DR-C225W

Vergleichstest :

Die besten Dokumentenscanner für den Office-Einsatz

>>

Brother ADS-2600W

Preis

570 Euro

Ausstattung

Scan-Technik

CMOS-CIS

Maximale optische Auflösung

600 dpi

Scan-Geschwindigkeit laut Hersteller

24 Seiten/Minute

Schnittstellen

USB 2.0, LAN

WLAN

802.11 b/g/n

Mitgelieferte Software

Control Center, Bizcard Reader, Paperport, PDF Converter Professiona

Mobile Apps

iOS, Android, Windows Phone

Treiber für

Windows, Mac OS, Linux

TWAIN / WIA / ISIS

● / ● / ●

Garantie

3 Jahre

Bedienung

Scan-Modi

Farbe, Graustufen, SW

Ausgabeformate

PDF, JPG, TIFF

OCR-Erkennung

Durchsuchbare PDFs

ADF-Kapazität

50 Seiten

Empf. Tagesmaximum

1500 Seiten

Duplex-Scan