Windows-Security

5 kostenlose Sicherheits-Tools von Microsoft

von - 05.02.2014
Der Hersteller eines Systems kennt dessen Schwachstellen oft am besten. Windows-Anwender, die ihren PC schützen wollen, sollten die Sicherheits-Tools von Microsoft deshalb nicht links liegen lassen.
Der Hersteller eines Systems kennt dessen Schwachstellen oft am besten. Windows-Anwender, die ihren PC schützen wollen, sollten die Sicherheits-Tools von Microsoft deshalb nicht links liegen lassen.
Schwachstellen und Sicherheitslücken im Betriebssystem Windows und anderen Microsoft-Produkten wie dem Office-Paket sind ein besonders beliebtes Ziel von Hackern und Virenprogrammierern. Der Softwarekonzern trägt diesem Umstand Rechnung, indem er Windows-Anwendern neben regelmäßigen Sicherheits-Updates eine ganze Reihe hilfreicher Tools kostenlos zur Verfügung stellt.
In der folgenden Bilderstrecke stellen wir fünf Programme aus Redmond vor, die sicherheitsrelevante Programmierfehler aufdecken, altbekannte und frisch aufgetretene Schädlinge entfernen oder ein von Viren vollständig lahmgelegtes Windows-System wieder flottmachen. Zu jeder Anwendung finden Sie in der Bildunterschrift einen Link, der Sie direkt zum Download des kostenlosen Microsoft-Tools führt.
Bilderstrecke
5 Bilder
Der Baseline Security Analyzer entlarvt typische Fehleinstellungen auf Ihrem Windows-PC. Das kostenlose Tool testet Ihren Rechner zudem auf Sicherheitslücken wie schwache Passwörter oder fehlende Sicherheits-Updates.
Der kostenlose Virenscanner Microsoft Security Essentials für XP, Vista und Windows 7 bietet Echtzeitschutz und On-Demand-Scans. Fehlalarme oder fälschliches Blockieren von Programmen oder Webseiten sind bei diesem Tool eher selten.
Das kostenlose Tool Microsoft Windows Defender Offline erstellt ein Live-System auf CD/DVD oder USB-Stick, das PCs bootet und nach Schädlingen durchsucht.
Microsoft Windows Tool zum Entfernen bösartiger Software ist ein kostenloses Microsoft-Programm, das sich für die Suche nach bekannten Viren und Trojanern einsetzen lässt.

Windows-Security :

5 kostenlose Sicherheits-Tools von Microsoft

>>
Der Microsoft Baseline Security Analyzer beurteilt die Sicherheitslage Ihres Computers und hilft mit detaillierten Anweisungen, Probleme zu beheben. Insbesondere fehlerhaften Systemeinstellungen kommen Sie mit diesem Programm auf die Spur. Einen Rundumschutz verspricht hingegen Microsoft Security Essentials, das kostenlose Antivirenprogramm von Microsoft.
Zudem stellen wir Ihnen Microsoft Windows Defender Offline, das Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software und das Profi-Programm Attack Surface Analyzer vor. Leteres setzen eigentlich nur Software-Entwickler und andere Profis aus dem IT-Umfeld ein. Doch auch herkömmliche PC-Anwender erhalten mit dem Attack Surface Analyzer einen interessanten Einblick in die Sicherheitssituation ihres PCs.