Open Source

Fünf neue Live-Systeme

von - 03.12.2012
5 neue Live-Systeme
Gönnen Sie Windows eine Pause und starten Sie eine Live-CD. com! stellt Ihnen fünf Scheiben vor, die Ihren PC in eine sichere Surfstation verwandeln, einen Desktop-Globus starten oder Linux booten.
Live-CDs: Die meisten Live-CDs, hier Marble in a Box, starten auch vom USB-Stick oder als virtuelle Maschine.
Live-CDs: Die meisten Live-CDs, hier Marble in a Box, starten auch vom USB-Stick oder als virtuelle Maschine.
Live-CDs und -DVDs starten Ihren PC unabhängig vom installierten Betriebssystem. Solche Live-Systeme eignen sich, um neue Linux-Distributionen ausgiebig zu testen oder Spezial-Tools ohne langwierige Installation zu starten.
Die fünf Live-Systeme finden Sie kostenlos im Internet. Vier davon booten von CD, eins der Systeme benötigt eine DVD. Die Live-Systeme erhalten Sie als CD/DVD-Abbild im ISO-Format. Aus diesen ISO-Dateien erstellen Sie mit einem Brenn-Tool wie ImgBurn bootfähige CDs und DVDs.
Fast alle Live-Systeme lassen sich auch vom USB-Stick starten oder direkt unter Windows in einer virtuellen Maschine testen. Die dazu benötigten Tools erhalten Sie ebenfalls kostenlos im Internet.