Sponsored Post

Ihr Helfer in der Not

Computerhilfe Business
Foto: Telekom
Hard- und Software müssen im Geschäftsbetrieb störungsfrei funktionieren – fallen sie aus, haben vor allem Selbstständige und kleine Firmen ein großes Problem. Speziell für sie bietet die Deutsche Telekom mit „Computerhilfe Business“ kurzfristige und kompetente Soforthilfe in drei verschiedenen Servicepaketen zum monatlichen Festpreis. Je nach Bedarf und Servicepaket unterstützen die Telekom-Experten telefonisch, per Online-Fernzugriff und vor Ort.
Nun ist es doch passiert – der Router für den Internetzugang im Büro streikt. Im schlimmsten Fall ist das gesamte Team betroffen und der Betrieb lahmgelegt. Was nun? In kleinen Firmen fehlen meist die IT-Spezialisten und Kenntnisse, die nötig wären, um ein solches Problem selbst zu beheben. Vom Versuch, Abhilfe ohne Fachkenntnis zu schaffen, ist jedoch abzuraten. Zu groß ist die Gefahr, Daten zu verlieren oder Schadprogrammen Tür und Tor zu öffnen.
Professioneller Rundum-Service
Für schnelle Abhilfe sorgt das Experten-Team von der Computerhilfe Business – ob es um Virenschutz und Datensicherung, Anwendungen aus der Telekom-Cloud oder Hard- und Software geht. So kümmern sich Microsoft- und Apple-zertifizierte Telekom-Mitarbeiter darum, alle IT-Probleme zu lösen – egal, ob sie bei PC, Mac, Standardsoftware oder gängigen mobilen Betriebssystemen wie iOS und Android auftauchen. Ist ein Rechner abgestürzt, sorgen die Telekom-Experten nach erfolgreicher Fehleranalyse dafür, das Gerät wieder lauf- und arbeitsfähig zu machen.
Wollen Unternehmen oder Freiberufler Büroarbeitsplätze mit Office 365 Business oder E-Mail- und Web-Diensten einrichten, stehen ihnen erfahrene Fachleute zur Seite. Auch für Fragen zum Netzwerk und zur IP-Hardware, wie etwa Digitalisierungsboxen und Speedport- oder ZyXEL-Router, stehen Experten bereit. Geht es um Funktionen im Homepage-Center oder die Anpassung eines Designs im Homepage-Creator, können Firmen ebenfalls auf die Unterstützung der Telekom-Mitarbeiter bauen. Zu guter Letzt lassen sich dank Computerhilfe Business nicht nur IT-Problemfälle beheben, sondern auch neue Mitarbeiter schnell in die eigene Firmen-IT einbinden und ans Netz anschließen.
Auch unterwegs gut versorgt mit Support
Hinzu kommt: Nutzer profitieren auch unterwegs von der schnellen Computer-Eingreiftruppe der Telekom. Wer im Zug auf der Fahrt zum Kundentermin Firmendaten abruft, E-Mails schreibt oder Informationen recherchiert, ist genau wie im Büro auf funktionierende Geräte angewiesen. Kommt es dabei zu Problemen mit Laptop, Tablet oder Smartphone, helfen die Telekom-Experten, damit sich alle mobilen Endgeräte sicher und in optimaler Funktionsbreite nutzen lassen. So können Kleinbetriebe und Selbstständige dank Computerhilfe Business alle IT-Fragen den Fachleuten überlassen und sich ganz auf ihre Geschäfte konzentrieren.
Computerhilfe Business
Selbstständige und kleine Firmen verfügen häufig nicht über eigene IT-Spezialisten
(Quelle: Telekom )
Leistungsumfang ganz nach Bedarf
Die Computerhilfe Business bietet Firmen und Selbstständigen einen Rundum-Service zum monatlichen Festpreis. Ganz nach ihrem individuellen Leistungsbedarf wählen sie unter den drei verschiedenen Servicepaketen S, M und L und profitieren dabei von einer Expertenberatung ohne Zeitbegrenzung für ein Anliegen pro Monat. Nutzer von Paket L erhalten darüber hinaus noch für ein zweites Anliegen Hilfe – ebenfalls unabhängig vom Zeitbedarf.
Die Telekom-Experten stehen werktags in der Zeit von 7–22 Uhr für den telefonischen Support unter der Servicenummer 0800 330 1572 zur Verfügung und schalten sich bei Bedarf auch per Fernzugriff über gesicherte Leitungen auf Kundengeräte zu. Führen die Fernwartungsdienste nicht zum Erfolg, beraten die Telekom-Experten bei Bedarf auch vor Ort – je nach Servicepaket innerhalb von 8 oder 24 Stunden.
Testen Sie jetzt die Computerhilfe Business!
  • Einfach anrufen unter 0800 330 1572
  • Stichwort „com!professional“ nennen
  • Computerhilfe Business 15 Minuten gratis1 erhalten, z.B. Hilfe bei der Konfiguration Ihrer neuen Digitalisierungsbox oder Ihres ZyXEL Routers
  • Bestellen Sie online über www.telekom.de/computerhilfe-business Ihr gewünschtes Servicepaket und nutzen Sie den Onlinebonus: In allen drei Varianten S, M und L erhalten Sie die darin enthaltenen Leistungen während der ersten vier Monate für 0 Euro!2
  • Profitieren Sie in Paket M und L von einem Vor-Ort-Service innerhalb von 24 bzw. 8 Stunden bei bis zu 4 Problemfällen pro Jahr3
1 Einmalige kostenlose Nutzung der Computerhilfe Business-Hotline bis 31.12.2017, max. 15 Minuten.
2 Bis zum 31.12.2017 kostet Computerhilfe Business bei Buchung im Internet in den ersten 4 Monaten 0 Euro, ab dem 5. Monat kostet die Computerhilfe Business S 7,95 Euro/Monat (netto), die Computerhilfe Business M 12,95 Euro/Monat (netto), die Computerhilfe Business L 19,95 Euro/Monat (netto).
Computerhilfe Business S und M: Inanspruchnahme der Hotline für Beratungs- und Unterstützungsleistungen für den ersten Anruf pro Monat unabhängig vom Zeitbedarf oder für mehrere Anrufe bis insgesamt 30 Minuten pro Monat; in der zweiten Variante fallen ab der 31. Minute 1,50 Euro/Minute (netto) an. Nicht genutzte Minuten verfallen am Monatsende. Mindestvertragslaufzeit 24 Monate.
Computerhilfe Business L: Inanspruchnahme der Hotline für Beratungs- und Unterstützungsleistungen für die ersten beiden Anrufe pro Monat unabhängig vom Zeitbedarf oder für mehrere Anrufe bis insgesamt 45 Minuten pro Monat; in der zweiten Variante fallen ab der 46. Minute 1,50 Euro/Minute (netto) an. Nicht genutzte Minuten verfallen am Monatsende. Mindestvertragslaufzeit 24 Monate.
3 Vor-Ort-Service innerhalb von 24 bzw. 8 Stunden unter Berücksichtigung der Außendienstzeiten: Montag - Freitag 08:00 - 20:00 Uhr und Samstag 08:00 - 16:00 Uhr.