Cloud-Office-Suite

Google erweitert G Suite um Sicherheitsfunktionen

von - 02.02.2017
Mehr Sicherheit in Office-Anwendungen
Foto: Studio_G / Shutterstock.com
Google hat seine G Suite um einige Funktionen erweitert, die das Arbeiten mit der Cloud-Office-Lösung sicherer machen sollen. Unter anderem erhält die Anmeldung per 2FA eine Überarbeitung.
Google versorgt seine G Suite mit neuen Funktionen, die für mehr Sicherheit beim Einsatz der professionellen Cloud-Office-Lösung sorgen sollen. So können Administratoren nun beispielsweise eine Anmeldung via Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) für alle Nutzer erzwingen. Daneben lasse sich außerdem der Einsatz der verwendeten Security Keys von der IT überwachen.
Gmai-Logs
Auswertung: Gmai-Logs lassen sich jetzt dank BigQuery-Integration mit umfassenden Anfragen bearbeiten.
(Quelle: Google )
Zur Absicherung von Unternehmensdaten beziehungsweise der Verhinderung von Datenabfluss soll die überarbeitete Data Loss Prevention (DLP) beitragen. Die Funktion scannt in Gmail bislang E-Mails und eingebettete Grafiken via OCR nach unternehmenskritischen Daten, die möglichst nicht nach außen gelangen sollten. Nun schließt die Funktion auch Daten ein, die über Google Drive gesichert oder geteilt werden. Des Weiteren erlaubt Google in Gmail nun auch den Einsatz von eigenen Zertifikaten für die S/MIME-Verschlüsselung. Administratoren können zudem auch die Nutzung von S/MIME einfordern und DLP-Richtlinien für einzelne Abteilungen festlegen.
Daneben steht Admins dank des Updates für ausführliche Auswertungen der G-Suite-Log-Daten eine BigQuery-Integration zur Verfügung. Damit lassen sich etwa Custom-Queries durchführen und auf eigens dafür gestalteten Dashboards darstellen.
Die Archivierung von E-Mails ist in der G Suite ab sofort auch über Lösungen von Drittanbietern möglich. Google unterstützt neben dem hauseigenen Google Vault SMTP-Alternativen wie HP Autonomy oder Veritas. Weitere Informationen über das Update und den Leistungsumfang von Googles Cloud-Office-Lösung finden sich auf der offiziellen Hersteller-Webseite.