Verstecktes Archiv

So erfahren Sie, was Facebook über Sie weiß

von - 25.05.2016
Was weiß eigentlich das soziale Netzwerk Facebook so alles über Sie? Deutlich mehr, als Sie denken. Ein verstecktes Archiv verrät alle über Sie gespeicherten Daten.
Foto: Shutterstock - Julius Kielaitis
Was weiß eigentlich das soziale Netzwerk Facebook so alles über Sie? Deutlich mehr, als Sie denken. Ein verstecktes Archiv verrät alle über Sie gespeicherten Daten.
Ob privat oder im Geschäftsumfeld – um Facebook kommt man kaum herum: Man teilt Party- und Urlaubfotos mit Freunden oder man bewirbt Produkte oder wickelt den Kundenservice über das soziale Netzwerk ab. Egal wofür man Facebook nutzt, jeder Nutzer benötigt zur Anmeldung ein persönliches Konto. Das soziale Netzwerk speichert akribisch alle Aktivitäten und Daten jeden Nutzers: IP-Adressen, Gesichtserkennungsdaten, Kreditkartendaten & Co.
Was weiß Facebook? Das versteckte Archiv unter „Allgemeine Kontoeinstellungen“ zeigt alle gespeicherten Daten. Ein Klick auf „Lade eine Kopie [...]“ lädt das Archiv auf Ihren Rechner.
Doch was genau weiß Facebook über Sie? Ein verstecktes Archiv schafft Klarheit und zeigt Ihnen alleInformationen an, die das soziale Netzwerk über Sie gesammelt hat. Das Archiv bietet Facebook schon lange an – versteckt es aber verständlicherweise tief in den Einstellungen. So hat das soziale Netzwerk freilich wenig Interesse daran, dass Nutzer bei den vielen gesammelten Daten skeptisch werden und daraufhin ihre Facebook-Nutzung einschränken.
An das Archiv gelangen Sie über die „Allgemeinen Kontoeinstellungen“ von Facebook. Dort finden Sie den Link „Lade eine Kopie deiner Facebook-Daten herunter“. Nach der Eingabe des Passworts sendet Facebook an die hinterlegte E-Mail-Adresse einen Download-Link zum Archiv. Wer bereits seit einigen Jahren aktiver Facebook-Nutzer ist, muss unter Umständen etwas warten, bis Facebook die vielen Daten zusammengestellt hat.
Weitere Details über die bei Facebook gespeicherten Daten finden Sie im Hilfebereich des sozialen Netzwerks.