Kostenlose E-Books

iPhone-App mit 30 deutschen Literatur-Klassikern

von - 28.08.2015
iPhone-App der Bayerischen Staatsbibliothek
Foto: Bayerische Staatsbibliothek / H.-R. Schulz
Die Bayerische Staatsbibliothek bringt 30 „Deutsche Klassiker in Erstausgaben“ auf das iPhone. Die App zeigt neben einer E-Book-Ansicht auch die Scans der Original-Buchseiten.
Deutsche Klassiker in Erstausgaben
Deutsche Klassiker in Erstausgaben: Die Hybrid-Ansicht der iPhone-App kombiniert die klassische E-Book-Anzeige mit den Scans der Originale.
Literarische Erstausgaben sind echte Sammelobjekte. Die Bayerische Staatsbibliothek München macht eine Auswahl ihrer Erstausgaben nun als E-Book auch auf dem iPhone einem breiten Publikum zugänglich. „Die App ‚Deutsche Klassiker in Erstausgaben’ ist ein weiteres Angebot in unserer Serie erfolgreicher Kultur-Apps, mit denen die Bayerische Staatsbibliothek digitalisiertes Kulturgut in innovativen Nutzungsszenarien des mobilen Internets wirksam und sichtbar werden lässt“, so der Generaldirektor der Bayerischen Staatsbibliothek Dr. Klaus Ceynowa.
Vertiefen Sie sich beispielsweise in „Die Leiden des jungen Werthers“ von Johann Wolfgang von Goethe oder genießen Sie die sprachspielerischen „Galgenlieder“ von Christian Morgenstern. Reisen Sie auf den Spuren Heinrich Heines (1797-1856) in „Deutschland. Ein Wintermärchen“ oder lesen Sie Franz Kafkas irritierende Meistererzählung „Die Verwandlung“. Dabei handelt es sich jeweils um die erste selbständige Druckausgabe oder eine wesentlich vom Autor veränderte Neufassung.
Für die Lektüre bietet die iOS-App Deutsche Klassiker in Erstausgaben drei verschiedene Ansichtsmöglichkeiten: Die klassische E-Book-Ansicht, eine Ansicht mit den Scans der Original-Buchseiten sowie eine Hybrid-Ansicht, welche die Ansicht der überwiegend in Frakturschrift verfassten Originale mit der E-Book-Ansicht kombiniert.