Gutmann steigt auf

Abraxas erhält einen neuen CEO

von - 09.02.2016
Neuer Chef bei der Abraxas Informatik AG
Foto: Shutterstock/Peshkova
Reto Gutmann, Leiter der ETH-Informatik, wird per 1. Mai 2016 CEO der Abraxas Informatik AG. Félix Mauron, der heute CEO und CFO von Abraxas ist, will sich künftig auf die CFO-Aufgaben konzentrieren.
Reto Gutmann wird neuer Chef bei Abraxas
Neuer Chef: Reto Gutmann wird CEO der Abraxas Informatik AG.
(Quelle: Abraxas )
Zum 1. Mai 2016 kommt es in der Geschäftsleitung der Abraxas Informatik AG zu einem Wechsel. Félix Mauron (heute CEO und CFO) konzentriert sich auf eigenen Wunsch auf die Position des CFO. Den Vorsitz der Geschäftsleitung übernimmt zu diesem Zeitpunkt der bisherige Vizepräsident des Verwaltungsrats der Abraxas und heutiger Leiter der ETH Informatik, Reto Gutmann.
Nach dem abrupten Abgang von Thomas Flatt als CEO der Abraxas Informatik vor drei Jahren hat CFO Mauron dessen Amt auf ausdrücklichen Wunsch des Verwaltungsrats zusätzlich übernommen. Nach der erfolgreichen Stabilisierung des Unternehmens hat er nun den Verwaltungsrat gebeten, ihn vorzeitig von der Doppelbelastung zu entbinden. 
Gutmann ist seit September 2013 Mitglied und Vizepräsident des Verwaltungsrats der Abraxas und hat an der Entwicklung der aktuellen Unternehmensstrategie maßgeblich mitgewirkt. Als früherer CEO von Siemens IT Solutions and Services AG kennt er den IT-Markt aus langjähriger Erfahrung. Sein Mandat als Verwaltungsrat der Abraxas wird er anlässlich des Wechsels zur Verfügung stellen.