Soundsysteme

Kontaktfreudige Lautsprecher von Maxell

von Markus Weber - 15.11.2013
Soundsysteme: Kontaktfreudige Lautsprecher von Maxell
Foto: Maxell
Zubehörhersteller Maxell setzt auf externe Soundsysteme für Notebooks und portable Geräte, die sich sowohl über Bluetooth als auch über Near Field Communication ansteuern lassen.

Nur die wenigsten Notebooks, Smartphones und Tablets überzeugen ab Werk durch satten Klang – da muss für anspruchsvolle Nutzer oft ein externes Lautsprechersystem her. Mit den beiden Modellen MXSP-WP2000 und MXSP-BT3100 bringt der Zubehörhersteller Maxell zwei den Produktfotos nach ansprechend designte und kontaktfreudige externe Soundsysteme auf den Markt.
MXSP-WP2000: Bluetooth-Lautsprecher und Ladegerät.
MXSP-WP2000: Bluetooth-Lautsprecher und Ladegerät.
(Quelle: Maxell)
Während das WP2000 zum Preis von 129 Euro eher auf rundliches Design setzt, zwei Lautsprecher mit je 7 Watt enthält und keine Halterung für Smartphones oder Tablets bietet, verfügt das 149 Euro teure, klassisch-flach gestaltete BT2000 mit zwei 25-Watt-Schallwandlern über eine Aussparung zum Einsetzen von Apple-Smartphones.
Das Soundsystem BT2000 ist mit Bluetooth 4.0 ausgestattet, sodass Musik ohne Kabel über eine Distanz von bis zu 10 Metern übertragen werden kann. Darüber hinaus haben die Entwickler bei Maxell ins WP2000 auch NFC (Near Field Communication) integriert, das alternativ zu Bluetooth automatisch entsprechend ausgestattete Geräte an den Lautsprecher koppelt, sobald sie auf eine Distanz von vier Zentimetern angenähert werden.
Die dritte Wireless-Technologie in dem Maxell-Soundsystem dient zum Aufladen von Geräten, die mit der Qi-Charging-Technologie ausgestattet sind: Legt man ein kompatibles Smartphone auf das Soundsystem, wird es per elektromagnetischer Induktion aufgeladen.
Das MXSP-BT3100 verfügt über einen Lightning-Anschluss für Apple-Geräte wie das iPhone und iPad. Diese lassen sich über das integrierte Dock mit dem Lautsprecher verbinden, spielen Musik ab und werden gleichzeitig aufgeladen. Über Bluetooth 2.1 kann man ergänzend Smartphones und Tablets kabellos verbinden.

Fazit

Die neuen Soundsysteme von Maxell sind zwar nicht ganz günstig, verwöhnen jedoch Auge und hoffentlich auch die Ohren.