Stable-Release

Microsoft Office Apps für Android-Smartphones

von - 24.06.2015
Android-Smartphones mit Microsoft Office
Foto: Microsoft
Die Microsoft Office Apps für Android-Smartphones sind nun offiziell über den Google Play Store erhältlich. Sie ersetzen zukünftig die bisherige Office-Mobile-App.
Office-Apps auf Android
Microsoft Office: Die Apps für Android-Smartphones sind ab sofort auf Google Play erhältlich.
(Quelle: Microsoft)
Office gelangt auf Android-Smartphones: Nach rund einmonatiger offener Beta-Phase sind Word, Excel und Powerpoint jetzt für alle Nutzer über den Google Play Store verfügbar. Bislang war eine Anmeldung zur Preview für den Download der Anwendungen erforderlich.
Während der Beta-Testphase wurden die Office-Anwendungen laut Microsoft auf über 1.900 verschiedenen Android-Modellen in 83 Ländern weltweit installiert. Anhand des Nutzer-Feedbacks habe der Konzern in den vergangenen Wochen noch einige Änderungen an den Apps vorgenommen. Dabei wurde unter anderem die Unterstützung von Cloud-Lösungen anderer Hersteller - beispielsweise Google Drive oder Box - in den finalen Apps ausgebaut, so dass nun auch Datei-Importe aus diesen Diensten möglich sind.
Zusammen mit den bereits erhältlichen Apps Office Lens, OneNote und Outlook ist nun das gesamte Office-Portfolio von Microsoft auf der Wettbewerber-Plattform Android erhältlich. Alle Apps sind kostenfrei verfügbar, für die Nutzung ist jedoch ein Konto bei Microsoft erforderlich. Der volle Funktionsumfang bleibt zudem Kunden von Office 365 vorbehalten.