Für 299 Euro

Motorola Moto X Play bei Aldi im Angebot

von - 18.01.2016
Motorola Moto X Play
Foto: Motorola
Ab 28. Januar ist das Motorola Moto X Play bei Aldi für 299 Euro erhältlich. Das Android-Smartphone ist mit einem 5,5 Zoll großen Full-HD-Display, einer Achtkern-CPU von Qualcomm und LTE ausgestattet.
Motorola Moto X Play
Motorola Moto X Play: Das Mittelklasse-Smartphone bietet eine überzeugende Ausstattung mit Full-HD-Display und Achtkern-CPU.
Aldi Nord hat wieder einmal ein interessantes Android-Smartphone im Angebot: Der Discounter bietet ab Donnerstag den 28. Januar das Motorola Moto X Play für preiswerte 299 Euro an - im Online-Preisvergleich wird das Gerät 20 Euro teurer gelistet. Für diesen Preis erhalten Nutzer ein überzeugend ausgestattetes Mittelklasse-Smartphone mit 5,5-Zoll-Display, Snapdragon 615 Prozessor und flottem LTE-Mobilfunk - obendrauf spendiert Aldi Nord 10 Euro Startguthaben für das eigene Netz.
Motorola hatte sein Moto X Play erst Ende July vergangenen Jahres präsentiert. Das Gerät verfügt über ein Full-HD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixel Auflösung und wird von einem Qualcomm-Chipset mit acht Kernen angetrieben. Diese takten mit bis zu 1,7 GHz und greifen auf 2 GByte Arbeitsspeicher zurück. Der interne Speicher umfasst 16 GByte und ist mit MicroSD-Karten um bis zu 128 GByte erweiterbar.

Moto X Play mit starker Kamera und großem Akku

Saubere Schnappschüsse verspricht die 21-Megapixel-Hauptkamera mit Dual-LED-Blitz und f/2,0 Blende, die Frontkamera löst mit 5 Megapixel auf. Für ordentliche Laufzeiten sorgt ein üppiger Lithium-Ionen-Akku mit 3.630 mAh Kapazität, der fest verbaut ist. Dank einer Schnelllade-Funktion sollen 15 Minuten Aufladen für bis zu 7 Stunden Nutzung ausreichen. Die übrige Ausstattung umfasst LTE, WLAN 802.11 a/b/g/n (Dualband),  Bluetooth 4.0, NFC und GPS.
Ausgeliefert wird das Motorola Moto X Play mit einem beinahe unveränderten Android 5.1.1. Einzelne Varianten des Smartphones erhalten bereits die Updates auf die neue Version 6.0, der Rollout in Deutschland dürfte demnach nicht mehr lange auf sich warten lassen.