USB-Stick-Backup

USB Image Tool

zum Download
Version 1.72

Sprache englisch

System Windows 8
Windows 7
Windows Vista
Windows XP

Hersteller

Lizenz Freeware

Preis Kostenlos

Dateigröße 365,2 kByte

Kategorie System-Tools
Das USB Image Tool erstellt eine exakte 1:1-Kopie Ihres USB-Sticks. Das Programm sichert dabei sogar den Boot-Sektor eines bootfähig formatierten USB-Sticks.
Ganz gleich wie Sie Ihren USB-Stick nutzen, ob als Live-System mit Windows oder als MP3-Datenspeicher – das USB Image Tool sichert alle Daten auf dem Stick und spielt sie bei Bedarf zurück. Das Tool lässt sich auch mit bootfähigen Sticks nutzen, da es die kompletten Partitionen auf dem Stick und auch dessen Boot-Sektor in einem Image sichert.
Das USB Image Tool ist ein Sofort-Tool, das keine Installation erfordert. Das Programm benötigt allerdings das Microsoft .NET Framework 3.5. Unter Windows XP und Vista müssen Sie vor dem Start des USB Image Tools gegebenenfalls erst das .NET Framework nachinstallieren.
Zum Start des USB Image Tools entpacken Sie das Download-Archiv in einen beliebigen Ordner auf Ihrer Festplatte. Stecken Sie dann Ihren USB-Stick an den PC an und starten Sie das Tool unter XP mit einem Doppelklick auf „USB Image Tool.exe“. Unter Windows Vista und 7 benötigt das Programm Administratorrechte, um auch den Boot-Sektor des Sticks zu sichern: Klicken Sie zum Starten mit der rechten Maustaste auf „USB Image Tool.exe“ und wählen Sie den Kontextmenübefehl „Als Administrator ausführen“ aus.
Wählen Sie dann im Hauptfenster des Programms links oben den Menüpunkt „Device Mode“ aus und markieren Sie darunter Ihren USB-Stick. Starten Sie die Sicherung mit „Backup“. Suchen Sie sich einen Speicherort auf der Festplatte aus und vergeben Sie hinter „Dateiname“ einen Namen für das Image. Wählen Sie als Speicherformat unter „Dateityp“ den Eintrag „Compressed (zip) image files (*.imz)“, um Platz zu sparen. Ein Klick auf „Speichern“ erstellt das Abbild.
So stellen Sie ein Backup wieder her: Stecken Sie den Stick ein, starten Sie USB Image Tool, markieren Sie den Stick und klicken Sie auf „Restore“. Das Tool kopiert nun die Originaldateien wieder zurück auf Ihren Stick und überschreibt dabei alle Daten.
Bilderstrecke

Software vorschlagen

Hier haben Sie die Möglichkeit, weitere Programme für den Download-Bereich von com! vorzuschlagen: