Download-Turbo

Free Download Manager (64-Bit)

zum Download
Version 5.1.26

Sprache deutsch

System Windows 8
Windows 7
Windows Vista
Windows XP

Hersteller

Lizenz Open Source

Preis Kostenlos

Dateigröße 48,7 MByte

Kategorie Internet
Der kostenlose Free Download Manager macht das Herunterladen großer Dateien komfortabler und durch parallele Downloads meist auch deutlich schneller.
Der Free Download Manager macht das Herunterladen großer Datei­en aus dem Internet komfortabler und dazu auch noch deutlich schneller. Eine integrierte Zeitplanung ermög­licht es außerdem, Datentransfers in Zeiten zu verlegen, in denen die Down­load-Server weniger ausgelastet und störanfällig sind. Sie erlaubt dazu auch das automatische Herunterfahren des PCs, sobald alle geplanten Downloads abgeschlossen sind.
Um die Dauer des Datentransfers zu minimieren, sucht der Free Download Manager die gewünschte Datei zunächst auf anderen Servern im Internet. Dazu nutzt das Tool kostenlose Online-Datenbanken wie Findfiles.com oder Filesearching.com. Sofern der Free Download Manager mehrere Download-Quellen ermittelt, prüft er erst einmal deren Geschwindigkeit. Nur die schnellsten Download-Quellen nutzt das Tool für den Datentransfer. Dabei fordert der Free Download Manager von jedem genutzten Download-Server ein anderes Teilstück der gewünschten Datei an. Nach Abschluss aller Datentransfers setzt das Tool schließlich sämtliche Dateiteile wieder zur originalen Download-Datei zusammen.
Nach der Installation des Free Download Managers und dem ersten Programmstart sollten Sie zunächst mit der Tastenkombination [Strg O] die Konfiguration öffnen und parallele Downloads von Spiegel-Servern aktivieren. Die entsprechenden Einstellungen finden Sie im Menü unter „Downloads, Spiegel“. Aktivieren Sie die Optionen „Suche automatisch nach Spiegel-URLs“ und „Bestimme die Spiegel-Geschwindigkeit“. Bei „Spiegel der Suchserver“ sollten Sie zudem den Datenbankdienst „FindFiles.com“ auswählen, der in unseren Tests deutlich bessere Ergebnisse lieferte als die Alternative „FileSearching.com“.
Um einen Download zu starten, ziehen Sie den entsprechenden Link einfach per Drag and Drop aus dem Browserfenster in die Download-Liste von Free Download Manager. Unterhalb der Download-Liste erscheinen dann Informationen zum Fortgang des Dateitransfers, und im Reiter „Fortschritt“ sehen Sie, wie die einzelnen Dateiteile von den Spiegel-Servern eintreffen.
Tipp: Der Free Download Manager lässt sich auch als portable Anwendung auf einem USB-Stick installieren. Die entsprechende Option finden Sie im Menü des Free Download Managers unter „Datei, Erstelle portable Version“.
Bilderstrecke

Software vorschlagen

Hier haben Sie die Möglichkeit, weitere Programme für den Download-Bereich von com! vorzuschlagen: