Datenschutz

Der Datenschutz stellt sicher, dass grundsätzlich jeder selbst darüber entscheiden kann, wem er welche persönlichen Informationen bekannt gibt.
Verwandte Themen

Frau trägt Fitnesstracker
Apple, Fitbit, Garmin, Jawbone und Co.

Verbraucherzentrale mahnt 9 Anbieter von Fitness-Wearables ab

Mängel beim Datenschutz: Neun große Anbieter von Wearables und Fitness-Apps erhalten eine Abmahnung von Verbraucherschützern. Betroffen sind Apple, Garmin, Fitbit, Jawbone, Polar, Runtastic, Striiv, UnderArmour und Withings. >>

Microsoft schließt Sicherheitslücke erst nach neun Monaten
Ungefixter Word-Bug

Hacker erbeuten Millionen von Banking-Daten

Eine Sicherheitslücke in Word bleibt monatelang ungefixt und verursacht mutmaßlich einen Schaden in Millionenhöhe. Der Bug ermöglichte es Kriminellen, bösartige Links über Word-Dokumente zu verteilen und so die betroffenen PCs zu übernehmen. >>

Telekom
Hannover Messe

Telekom sagt Cyber-Kriminellen den Kampf an

Die Deutsche Telekom macht auf der Hannover Messe auf die oft nicht ausreichend abgesicherten Netzwerke vieler Unternehmen aufmerksam. Digitalisierung ohne Security funktioniere aber nicht. >>

Firmen steigen schneller auf Windows 10 um, als erwartet
Microsoft OS

Windows 10 wird Bestseller bei Unternehmen

Das Betriebssystem Windows 10 wird im laufenden Jahr offenbar zum Bestseller. Besonders Unternehmenskunden adaptieren die Software schneller als frühere Versionen. >>

Das Bundesdatgenschutzgesetzt kommt
EU-Datenschutz-Grundverordnung

Das neues Bundesdatenschutzgesetz kommt

Deutschland legt als erstes europäisches Land eine nationale Lösung zur EU-Datenschutz-Grundverordnung vor. Datenverarbeitende Unternehmen haben nun Zeit, ihre Prozesse und Verträge bis 25. Mai 2018 anzupassen. >>

IoT und Security
Internet der Dinge

Sicherheit ist die Achillesferse des IoT

Die IT-Sicherheit ist bei vielen Lösungen im Internet der Dinge stark ausbaufähig. Oft werden dabei gängige Sicherheitsstandards zugunsten niedriger Kosten vernachlässigt. >>

whatsapp
Verwaltungsgericht Hamburg

Facebook bekommt weiterhin keine WhatsApp-Daten

Wie das Verwaltungsgericht Hamburg mitteilte, darf Facebook weiterhin keine Daten deutscher WhatsApp-Nutzer nutzen. Bereits erhobene Daten muss Facebook allerdings zunächst nicht löschen. >>

Industrie-Arbeiter mit Tablet
Lösungen für Industrie 4.0

Bitkom sagt kräftiges Umsatzwachstum voraus

Die Digitalisierung der Industrie schreitet weiter voran. Die stärkste Nachfrage nach entsprechenden Lösungen kommt laut Bitkom aus dem Maschinen- und Anlagenbau. Dafür sei aber auch der Ausbau des Breitbands erforderlich. >>

Hacker am Computer
Cyber-Kriminalität

Mehr als ein Drittel der Unternehmen wurde schon Opfer

Mehr als jedes dritte Unternehmen hat im vergangen Jahr mit digitalen Erpressungen und Computersabotage zu tun gehabt.Oft entstanden Schäden in Millionenhöhe. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Unternehmensberatung KPMG. >>

Microsoft Windows 10 Creators Update
Creators Update

Diese Neuerungen erwarten Unternehmen in Windows 10

Auch für Geschäftskunden birgt das Creators Update für Windows 10 einige Neuerungen. Vor allem in den Bereichen IT-Verwaltung, Sicherheit und Datenschutz hat sich vieles getan. >>